Kurzbeschreibung

Das Studium "Kultur und Management" an der staatlichen "Hochschule Zittau/Görlitz" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Görlitz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.
Bild 2
Quelle: Hochschule Zittau/Görlitz 2019

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte

4 Kulturwissenschaftliche Module (20 cp)

  • Ästhetik: Die Arbeit an neuro-cognitiv switches für Produkte und Dienstleistungen. (Mit Unit Inszenierungspraxis)
  • Identität in der europäischen Kulturgeschichte: Wer ist „Wir“? (Mit Unit Soziologie der Migration)
  • Kulturpolitik in Europa: Wer gestaltet wie, warum und mit welchen Mitteln die Bedingungen für Kunst und Kultur?
  • Zeitgenössischer Kunstbetrieb: Wie sieht es im Inneren des Kunstbetriebes aus? (Mit Unit jährliche Fachtagung Kultur und Management, von den Studierenden selbst zu gestalten).

4 Managementwissenschaftliche Module (20 cp)

  • Kreativität in der Kreativwirtschaft: Was ist eigentlich ‚kreativ‘?
  • Kultur- und Gründungsfinanzierung: Wie komme ich an die nötigen Mittel heran? (Mit Unit Projektmanagement)
  • Ressourcen- und Netzwerkmanagement: Wie manage ich nicht-hierarchische Strukturen? (Mit Unit Ost-West-Kolleg: vierzehntäglich Gastvorlesungen mit Experten aus aller Welt)
  • Unternehmensführung und Marketing: Wie führe ich Mitarbeiter und Kunden?

4 Übergreifende Module (20 cp)

  • Forschungsseminar I / II: Arbeit in Kleingruppen an aktuellen Problemen zur Einübung auf die Masterarbeit (Mit Units Exkursionen)
  • Kreativworkshop I / II Interkulturelle Kunstbegegnungen: Kreativlabore als Freiraum unter professioneller Anleitung (Mit Units Workshop Projekt und Recht bzw. Veranstaltungsrecht, ebenfalls als Labor gestaltet). Haus Klingewalde: eigenes historisches Labor- und Kunstfestgebäude des Studienganges.

Semester nach individueller Wahl (30 cp)

  • Auslandsstudiensemester (nach dem 2. Mastersemester; auch BAFöG- unschädliche Verlängerung möglich)
  • Praxisforschungssemester (nach dem 2. Mastersemester)

1 Abschlußmodul (30 cp)

  • Master-Thesis und Verteidigung: Themenfindung nach freier Wahl, auch in Kooperation mit Praxispartner. (Mit Unit Studienwoche mit Master-Konsultation):
Voraussetzungen
  • Bachelor-Abschluß 180 cp, dann in der Regel ins Propädeutisches Studiensemester
  • Bachelor-Abschluß 210 cp, dann direkt ins 1. Master-Fachsemester

Wir heißen Absolventen aller Fachrichtungen willkommen, die sich intensiv mit Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft beschäftigen wollen und Interesse daran haben, an leitender Stelle in Gesellschaft, Wirtschaft und dem Kulturbereich zu arbeiten. Wir erbitten ein Motivationsschreiben und eine Textprobe (zum Beispiel die BA-Arbeit).

Sorgfalt der Sprache, der Begriffe und im menschlichen Umgang sind Voraussetzungen, ebenfalls Englisch B2 (Abitursniveau), da einige Lehrveranstaltungen in englischer Sprache angeboten werden und die Fachliteratur zugänglich sein muß.

Weiterempfehlung
0%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Görlitz
Hinweise
kostenfrei, da sächsisch-staatlicher Studiengang
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Bild 2
Quelle: Hochschule Zittau/Görlitz 2019
Studienberater
Dietmar Rößler
Studienberatung
Hochschule Zittau/Görlitz
+49 (0)3583 612-4500

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Im Kulturmanagement Studium lernst Du, wie Kultur und Kulturinstitutionen funktionieren und wie Du Projekte planst und durchführst. Außerdem qualifiziert Dich das Studium, kulturelle Einrichtungen zu führen. Dafür erwirbst Du wichtige betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Du schulst Deine sozialen Kompetenzen. Die interdisziplinäre Ausrichtung des Studiums zeigt sich auch an den Inhalten: Sie reichen von Marketing über Recht bis hin zu Geschichte und Politik.

Kulturmanagement studieren

Bewertungen filtern

Auslandssemester

Kultur und Management

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind anspruchsvoll und sind schon nützlich für die Zukunft. Doyenten sind kompetent und kennen sich mit den Fächern aus.
Es waren immer genug Plätze bei Lehrveransaltungen.
Ganz viele Vorlesungen, Seminare, bzw. Forschungsprojekte fanden mit Beamer und dazu gehörten Technik statt.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Standorte