COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Kulturgeschichte des Christentums" an der staatlichen "FAU – Uni Erlangen-Nürnberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Erlangen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Erlangen

Alternative Studiengänge

Baukulturerbe – erhalten und gestalten
Bachelor of Science
Hochschule RheinMain
Kulturgeschichtliche Mittelalterstudien
Master of Arts
Uni Regensburg
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Es ist wie Galileo Mystery, bloß mit Religion

Kulturgeschichte des Christentums

Bericht archiviert

Es ist ein sehr interessanter und umfangreicher Studiengang mit vielseitigen Themen. Besonders gut hat mir gefallen, dass kritische Forschung betrieben wurde. Von Bibelkunde mit Alten und Neuem Testament, bis Kirchengeschichte und Kunstgeschichte war für jeden etwas dabei. Es ist sehr anspruchsvoll, weil es sich mit vielen anderen Disziplinen überschneidet. Man sitzt deshalb in denselben Seminaren, wie Theologen, Kunstgeschichtlern oder Lehrämtlern, muss aber unterschiedliche Leistungen erbringen. Oft waren wir auch einfach...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020