Bericht archiviert

Praxisnah, Vermittlung aller wichtigen Inhalte

Kulturarbeit (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.4

Das Studium ist praxisnah und vermittelt alle Kenntnisse, die man braucht, um in einem Kulturbetrieb zu arbeiten. Dabei kann jede_r einen eigenen Schwerpunkt setzen (Wofür interessiere ich mich? Theater, Musik, Museum, Subkultur...?). Ein hervorzuhebender Schwerpunkt ist die Management-Lehre. Man erhält genau das Grundwissen in BWL, Politik, Rechnungswesen, Steuerrecht usw., das man meiner Meinung nach im Betrieb braucht. Die Inhalte werden dabei sehr gut erklärt, sodass keine_r auf der Strecke bleibt. Ein weiterer Schwerpunkt bildet die internationale Ausrichtung, es wird einem ermöglicht und sogar gefördert, dass man mindestens ein Semester im Ausland studieren kann, wenn man möchte. Weiterhin gibt es ein integriertes Praxissemester, das man in einem Betrieb seiner Wahl verbringt. Alles in allem ist der Studiengang durchdacht, weist eine gute Vermittlung auf und macht Spaß!

  • kleine Gruppen, enger Kontakt zu den Dozenten, eigene Schwerpunktsetzung, praxisnahes Studium

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.5
Dariya , 20.03.2019 - Kulturarbeit
4.0
Carla , 19.09.2018 - Kulturarbeit
3.7
Nora , 16.08.2018 - Kulturarbeit
4.3
Anonyma , 12.07.2018 - Kulturarbeit
4.3
Louisa , 12.03.2018 - Kulturarbeit
3.7
Laura , 30.12.2017 - Kulturarbeit
3.8
Reimund , 13.12.2016 - Kulturarbeit

Über Kulturarbeiterin

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 25.06.2014