Geprüfte Bewertung

Schaffung des eigenen Wettbewerbsvorteils

Management – Schwerpunkt Arts and Entertainment + 2. Wahlmodul (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Seit dem WS 2016 studiere ich Kunst- und Kulturmanagement an der Karlshochschule und stehe derzeit kurz vor meinem Bachelorabschluss. Meine Erwartungen an die im Studiengang zu erwerbenden Fähigkeiten haben sich größtenteils bestätigt. An der Hochschule hat man die recht seltene Gelegenheit, tiefgreifende Erfahrungen im Bereich Management, Teamarbeit und persönliche Entwicklung zu sammeln. Das Studium Kulturmanagement bietet Bewerbern mit der Absicht im Kulturbereich zu arbeiten deshalb definitiv Vorteile gegenüber sonst üblichen Studiengängen wie der Kunstgeschichte oder den Kulturwissenschaften. Man muss sich darüber bewusst sein, dass es ein sehr intensives und praxisorientiertes Studium ist und man ständig mit unterschiedlichen Menschen, Sichtweisen und Prinzipien, wie das der BWL konfrontiert ist. Was aber umgekehrt den Vorteil bringt, seine eigene Ausrichtung und Entscheidung für die Kunst- und Kultur zu reflektieren. Als Grundlage für ein weiteres Studium zB. der Geistes- oder Wirtschaftswissenschaften ist das Studium zu empfehlen, weil man sich einen groben Überblick der relevanten Themen schafft und eine Spezialisierung danach zielgerichteter und auch bereits beruflich ausgerichtet werden kann. Die internationale Ausrichtung der Hochschule bedingt den interkulturellen Austausch unter den Studierenden schon während des Studiums und das integrierte Auslandssemester befähigt zur Beurteilung der eigenen Stellung in der Welt.
Aktuell sehe ich viele positive Entwicklungen in der Hochschule, u.A die Einführung einer Professur für Management mit Fokus Gender und Diversity und die s.g. Community-Projekte.
Insgesamt ein sehr breites Studium mit vielen Anknüpfspunkten an unterschiedliche Themen und Bereiche des Managements und der Kunst- und Kultur mit vielen Praxis- und Entfaltungsmöglichkeiten.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.6
Mia , 18.12.2020 - Management – Schwerpunkt Arts and Entertainment + 2. Wahlmodul
4.2
Lynn , 12.12.2019 - Management – Schwerpunkt Arts and Entertainment + 2. Wahlmodul
4.2
Sarah , 08.08.2019 - Management – Schwerpunkt Arts and Entertainment + 2. Wahlmodul
4.0
Adrian , 05.08.2019 - Management – Schwerpunkt Arts and Entertainment + 2. Wahlmodul
5.0
Katharina , 01.08.2019 - Management – Schwerpunkt Arts and Entertainment + 2. Wahlmodul
3.0
Ruben , 21.07.2019 - Management – Schwerpunkt Arts and Entertainment + 2. Wahlmodul
4.0
Julia , 01.11.2018 - Management – Schwerpunkt Arts and Entertainment + 2. Wahlmodul
4.3
Erwin , 31.07.2018 - Management – Schwerpunkt Arts and Entertainment + 2. Wahlmodul
2.5
Kim , 13.07.2018 - Management – Schwerpunkt Arts and Entertainment + 2. Wahlmodul
4.2
Sarah , 25.04.2018 - Management – Schwerpunkt Arts and Entertainment + 2. Wahlmodul

Über Ann-Sophie

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Karlsruhe
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 30.08.2019