Kriminologie, Kriminalistik und Polizeiwissenschaft (Master)

Studiengangdetails

Das Studium "Kriminologie, Kriminalistik und Polizeiwissenschaft" an der staatlichen "Ruhr Uni Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1903 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Studieninhalte und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
57% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
57%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
4.400 €¹
Abschluss
Master
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum
Hinweise
Master of Criminology, Criminalistics and Police Science

Letzte Bewertungen

2.7
Lena , 16.07.2022 - Kriminologie, Kriminalistik und Polizeiwissenschaft (Master)
2.9
S. , 27.06.2022 - Kriminologie, Kriminalistik und Polizeiwissenschaft (Master)
1.9
Anonym , 28.01.2022 - Kriminologie, Kriminalistik und Polizeiwissenschaft (Master)

Allgemeines zum Studiengang

Im Kriminologie Studium beschäftigst Du Dich mit den Ursachen und Erscheinungsformen von Kriminalität. Der Studiengang Kriminologie vermittelt Dir die Mechanismen und Hintergründe von Straftaten. Das theoretisch ausgerichtete Forschungsgebiet verfolgt einen interdisziplinären Ansatz an der Schnittstelle von Soziologie, Psychologie und Rechtswissenschaften. Daher zählt der Studiengang in der Regel zum Fachbereich Rechtswissenschaften und ist an den meisten Hochschulen ein Wahlpflichtfach im Rechtswissenschaften Studium.

Kriminologie studieren

Alternative Studiengänge

Kriminalistik
Master of Arts
School GRC
Internationale Kriminologie
Master of Arts
Uni Hamburg
Kriminalistik
Master of Arts
School CIFoS
Kriminologie
Master of Arts
Uni Hamburg
Kriminologie und Gewaltforschung
Master of Arts
Uni Regensburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Schlechte Organisation

Kriminologie, Kriminalistik und Polizeiwissenschaft (Master)

2.7

Leider ist das Studium grottig organisiert und als berufsbegleitend wird es weder den Studieninhalten noch den Studierenden gerecht. Es geht wenig auf die unterschiedlichen akademischen Hintergründe der Studierenden ein und auch die Dozenten scheinen sich wenig untereinander abzusprechen. Schade.

Freizeitstudium ohne viel berufliche Aussichten

Kriminologie, Kriminalistik und Polizeiwissenschaft (Master)

2.9

Das Studium an dich ist super interessant und ich bereue es nicht, dieses Studium begonnen zu haben. Jedoch wird einem zu Beginn direkt der Zahn gezogen, indem einem gesagt wird, dass man sich nicht allzu große berufliche Chancen ausmalen sollte hinsichtlich Übernahme in den höheren Dienst.
Viele unterschätzen das Studium neben einem Vollzeitjob.
Die Dozenten geben einem zu wenig/ gar kein Feedback zu abgegebenen Ausarbeitungen.

Die Betreuung ist über...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr spannende Themen, mangelhafte Umsetzung

Kriminologie, Kriminalistik und Polizeiwissenschaft (Master)

1.9

“Blended learning” bedeutet hier, dass man Unmengen an schlecht gescannten PDFs lesen muss. Skripte oder Ähnliches, sind Fehlanzeige. Der Einsatz der meisten Lehrenden ist minimal und das „blended learning“ spottet der Beschreibung.

Der Schwierigkeitsgrad wird dadurch erreicht, dass die Zeiträume für die Hausarbeiten im Schnitt mit 4 Wochen recht knapp bemessen ist.

Positiv festzuhalten sind das MAKRIM Orgateam und die Blended Learning Inhslte von Prof. Singelstein. Ansonsten ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

Richtige Entscheidung

Kriminologie, Kriminalistik und Polizeiwissenschaft (Master)

4.6

Nach dem Online Auswahlverfahren trudelte schnell der Zulassungsbescheid ein. Zu Beginn gab es Einführungstage um alle Studierenden sowie die Studiengangsverwaltung und die ersten Dozenten kennenzulernen. Alle Module wurden über Moodle zur Bearbeitung freigeschaltet und Prüfungen erfolgten aufgrund von Corona alle online. Normal finden Klausuren in den vorgesehenen Präsenzphasen statt. Die sind meist viermal im Jahr von Donnerstags bis Samstags. Alles war super organisiert und man hat zu jederzeit die Verwaltung...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 3
  • 1
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.9
  • Ausstattung
    2.7
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.3

Weiterempfehlungsrate

  • 57% empfehlen den Studiengang weiter
  • 43% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022