Studiengangdetails

Das Studium "Konservierung und Restaurierung von Archäologischen, Athnologischen und kunsthandwerklichen Objekten" an der staatlichen "Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 32 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertung

4.0
Carina , 12.05.2020 - Konservierung und Restaurierung von Archäologischen, Athnologischen und kunsthandwerklichen Objekten (M.A.)

Alternative Studiengänge

Konservierung und Restaurierung von Wandmalerei, Architekturoberflächen und Steinpolychromie
Bachelor of Arts
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
Konservierung und Restaurierung von Kunstwerken auf Papier, Archiv- und Bibliotheksgut
Master of Arts
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
Konservierung und Restaurierung von Kunstwerken auf Papier, Archiv- und Bibliotheksgut
Bachelor of Arts
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
Konservierung und Restaurierung
Bachelor of Arts
Fachhochschule Potsdam

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gemeinschaft und Wissen

Konservierung und Restaurierung von Archäologischen, Athnologischen und kunsthandwerklichen Objekten (M.A.)

4.0

Sehr gute und fundierte Lehrinhalte mit großem Praxisanteil. Der Studiengang ist konsekutiv aufgebaut (BA und MA). Während des BA werden Grundlagen im Bereich Material- und Werkstoffkunde, Kunstgeschichte und Naturwissenschaften sowie Konservierungswisswnschaften vermittelt, die im MA eigenständig durch Projektarbeiten vertieft werden können. Nach den 10 Semestern Studium ist man gut vernetzt und bestens vorbereitet auf das Berufsleben.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2021