COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

War alles in Allem ganz okay

Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Die Uni Bamberg ist über die ganze Stadt verteilt, ebenso die Bibliothek, eine sog. Bib der kurzen Wege, da sie in die einzelnen Ressorts aufgegliedert ist. Die Organisation an der Uni Bamberg ist nicht gerade einfach, man findet sich auch als Zehntsemester nicht leicht zurecht. Die Seminarplätze sind leider oft maßlos überfüllt, und auch die großen Vorlesungen sind überlastet.

Tolles Studium, leider schlechte Organisation.

Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Der Fachbereich Kommunikationswissenschaft ist gut ausgestattet. Die Seminarräume sind neu und großzügig, mit aktueller Technik ausgestattet. Die Inhalte des Studiums sind verbesserungsfähig. Das liegt aber an der eher mäßigen Organisation. Durch Zuweisung zu den Seminaren, ist es schwierig, sich inhaltlich für eine Ausrichtung zu entscheiden. Die Dozenten sind gut, ihr Fachwissen ist hervorragend! Leider lässt die Erreichbarkeit per Mail manchmal zu Wünschen übrig. Das sind wohl Probleme, die es in...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessanter Studiengang in toller Stadt

Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Die Uni ist sehr gut ausgestattet und die Dozenten sind nett. Der Andrang zu vielen Lehrveranstaltungen ist leider sehr groß, sodass man selten in die Veranstaltung kommt, die man sich eigentlich wünscht. Der Arbeitsaufwand für den Studiengang würde ich eher als gering einstufen. Für Leute die eine journalistische Karriere einschlagen möchten würde ich einen anderen Studiengang empfehlen. Leider ist das kowi Studium sehr theorielastig und die praktischen Übungen kommen zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kommunikationswissenschaft in Bamberg

Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Der generelle Arbeitsaufwand hält sich in Grenzen, in einigen Kursen wird zu wenig gefordert. Die "Aussiebe-klausur" ist sehr schwer gemacht worden, so dass es einen sehr schlechten Durchschnitt gab und dementsprechend viele schlechte Noten und viele Durchfaller. Die Dozenten sind bis auf wenige Ausnahmen nett und freundlich und hilfsbereit, jedoch nur, wenn man auch genügend Eigeninitiative zeigt. Ausreichend Plätze für jeden Wunschkurs gibt es nicht. Dank des neuen Unigebäudes ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 21
  • 28
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 53 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 110 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 87% empfehlen den Studiengang weiter
  • 13% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019