Studiengangdetails

Das Studium "Kommunikationsmanagement" an der staatlichen "Uni Hohenheim" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 13 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 566 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
91% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
91%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

4.3
Katrin , 29.01.2019 - Kommunikationsmanagement
3.3
Lara , 24.09.2018 - Kommunikationsmanagement
3.0
Lena , 16.09.2018 - Kommunikationsmanagement

Allgemeines zum Studiengang

Ein Studium in Kommunikationsmanagement bereitet Absolventen darauf vor, Kommunikationsaufgaben übernehmen, planen, durchführen und kontrollieren zu können. Gerade für Unternehmen, Institutionen und Verbände ist eine professionelle Kommunikation von hoher Bedeutung. Absolventen des Studiums haben dank des breit gefächerten Studiums daher hervorragende Berufsaussichten und sind in zahlreichen Branchen gefragter denn je.

Kommunikationsmanagement studieren

Alternative Studiengänge

Kommunikations- & Medienmanagement
Bachelor of Science
University of Applied Sciences Europe
Kommunikationsmanagement
Master of Arts
Ostfalia Hochschule
Infoprofil
Leitung und Kommunikationsmanagement
Master of Arts
OTH Regensburg
Kommunikationsmanagement und Medienmanagement / PR
Bachelor of Arts
EC Europa Campus, Hochschule Mittweida
Infoprofil
Kommunikationsmanagement
Bachelor of Arts
DEKRA | Hochschule für Medien
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr gute Erfahrungen, bin gut im Berusleben angekommen :)

Kommunikationsmanagement

4.3

Schöne, lehrreiche, interessante, fördernde und zielführende Studienzeit! Fachlich wie persönlich haben mich das Fach, die Dozenten und die Studiumsinhalte weiter und bereits jetzt an meine ersten Karriereziele gebracht. Zudem ist die Uni an sich wunderschön und bietet viel über das eigene Fach hinaus.

Interessanter Studiengang

Kommunikationsmanagement

3.3

Gute Dozenten, spannende Inhalte & auch ein schöner Platz zu studieren. Leider etwas außerhalb von Stuttgart sodass man von der Innenstadt mind. 30 Minuten nach Hohenheim benötigt. Ansonsten gute Betreuung, tolle (va hübsche) Bibliothek im Schloss. :)

Erwartungen nicht erfüllt

Kommunikationsmanagement

3.0

Eher oberflächliche Themen, Zu wenig Vielfalt in der Fachauswahl,
Mäßig praxisorientiert, eher wissenschaftlicher Fokus, dennoch sehr gute Gastdozenten/ Gastvorträge aus der Praxis,
Wenig Einfluss auf Fachbelegungen,
Pendleruni mit geringem Studentenleben vor Ort.

Sehr gute Ausbildung

Kommunikationsmanagement

4.0

Für alle, die beruflich in den Bereich Unternehmenskommunikation/PR wollen, ist der Studiengang genau das richtige. Die Vorlesungen, Projekte und Seminare sind sehr praxisorientiert und werden teilweise in Kooperation mit Praxispartnern durchgeführt. Es macht Spaß, Forschungsprojekte durchzuführen, die im Anschluss im Unternehmen tatsächlich Berücksichtigung finden. Die Professoren und Dozenten sind alle sehr engagiert und begegnen den Studierenden auf Augenhöhe.

Theorie schlägt Praxis

Kommunikationsmanagement

3.0

Sehr viel kommunikationswissenschaftliche Forschung,nur selten echter Praxisbezug.
Einzig Fächer im ersten Semester geben, obwohl im vorlesungsstil gehalten, wertvolle Hinweise und Praxisbezug, der sich auch unter Kommunikationsmanagement verbuchen lässt. Projekte und Wahlfächer enttäuschen da leider oft und sind eher eine Fortsetzung des Bachelors Kowi.

PR-Ausbildung auf Uniniveau

Kommunikationsmanagement

4.3

Inhaltlich steht die Unternehmenskommunikation mit all ihren Facetten (klassische PR, interne Kommunikation, politische PR, CEO-Kommunikation, Social Media, ...) auf dem
Stundenplan. Allerdings wird nicht das "How to" gelehrt, sondern es wird viel eher über die genannten Themen geforscht - wir sind ja auch an einer Uni. Relevant ist das trotzdem, denn auf Basis dieser Forschungsergebnisse können dann Handlungsempfehlungen für Probleme in der Praxis entwickelt werden.

Mischung aus Theorie und Praxis

Kommunikationsmanagement

3.5

Durch viele verschiedene Gastvorträge erhält man neben der Vermittlung von theoretischem Wissen auch interessante Einblicke in die Praxis bzw. In die Medien Branche. Durch Workshops mit Praktikern erhält man die Möglichkeit am Fall sich selbst fachlich auszuprobieren und sich von Experten Feedback einzuholen.

Schöner Campus, praxisorientierter Master

Kommunikationsmanagement

4.2

Die Universität Hohenheim und der Campus sind wirklich sehr schön. Der Master Kommunikationsmanagement behandelt praxisorientierte Themen, es gibt oft Workshops mit Kommunikationsprofis von bekannten Unternehmen und Gastvorträge. Schwerpunkte Kommunikations-Controlling, PR und Content Management.

Viel Forschung, wenig Platz

Kommunikationsmanagement

3.5

Vorteile des Studiengangs: hohe Kompetenz der Dozenten.

Ausbaufähig: Der Praxisbezug. Zwar gibt es einige Projekte mit Praxispartnern, aber auch viele Forschungsprojekte. Da es einen forschungsbezogenen Masterstudiengang gibt, wären etwas mehr Kommunikationsmanagement-bezogene Fächer wünschenswert.

Mangelhaft: Parkplatzsituation und kaum vorhandener Platz für Gruppenarbeiten.

Mischung aus Theorie und Praxis

Kommunikationsmanagement

2.8

Der Studiengang versucht den Fokus auf Praxis zu legen, bleibt aber an vielen Stellen doch sehr wissenschaftlich. Die kleinen Gruppen und die Auswahlmöflichkeiten sind gut. Leider wenig Möglichkeiten ins Ausland zu gehen - wenig Partneruniversitäten.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    2.6
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 13 Bewertungen fließen 11 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter