COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Im Studiengang Kommunikationsmanagement stehen die Konzeption von Kommunikationsstrategien und Medienprodukten und deren gestalterische Umsetzung im Fokus. Da der Kommunikations– und Mediensektor eine der größten Wachstumsbranchen in Deutschland ist, sind qualifizierte Fachkräfte sehr gefragt. Der Studiengang vermittelt Grundlagen aus den Bereichen Wirtschaft, Projektmanagement, Fotografie und Gestaltung, sowie Unternehmensführung und –kommunikation, Markt– und Medienforschung und Social Marketing. Innerhalb der praxisbezogenen Projekte wird das erlernte Wissen gezielt eingesetzt und intensiviert. Nach drei Semestern Grundlagenstudium kann zwischen den Spezialisierungen Mediendesign, Kommunikationspsychologie und Marketingkommunikation gewählt werden. Im späteren Verlauf der Vertiefungsphase bereiten alle Studierenden ein gemeinsames Cross-Media-Projekt vor und arbeiten dabei für einen Auftraggeber aus der Praxis. Das Studium wird mit einer fachspezifischen Bachelorarbeit beendet.

Letzte Bewertungen

2.3
Cindy , 22.04.2019 - Kommunikationsmanagement
3.3
Mary , 22.03.2018 - Kommunikationsmanagement
3.7
Viktoria , 22.03.2018 - Kommunikationsmanagement
4.3
Lennard , 22.03.2018 - Kommunikationsmanagement

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Gesamtkosten
27.300 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Inhalte

Inhalte der Spezialisierung Mediendesign (Auswahl):

  • Grafik und Design
  • Digitales Gestalten (Layout, Illustration, Typografie)
  • Fotografie
  • Bildbearbeitung
  • Printdesign
  • Visuelle Kommunikation
  • 3D-Design
  • Social Marketing
  • Programmierung (inkl. Web- und App-Design)
  • Cross Media

Inhalte der Spezialisierung Kommunikationspsychologie (Auswahl):

  • Grundlagen Sozialpsychologie
  • Unternehmensführung
  • Grundkurs Marketing
  • Unternehmenskultur
  • Organisationspsychologie
  • Markt- und Werbespsychologie
  • Neuromarketing
  • Social Marketing
  • Wirtschaftsmediation
  • Cross Media

Inhalte der Spezialisierung Marketingkommunikation (Auswahl):

  • Agenturmanagement
  • Unternehmensführung
  • Projektmanagement
  • Kampagnenmanagement
  • Eventmanagement
  • Onlinemarketing
  • Below the Line Kommunikation
  • Social Marketing
  • Above the Line/klassische Werbung
  • Cross Media
Voraussetzungen

Das Studium an der DEKRA | Hochschule für Medien ist als Erststudium konzipiert und dauert insgesamt sechs Semester. Praktika oder Berufserfahrungen sind deshalb keine Zulassungsvoraussetzungen, sie können aber eine wichtige Entscheidungshilfe bei der Wahl des Studiengangs sein.

Formale Voraussetzung ist die Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife, o.ä.). Es gibt keinen Numerus clausus (NC) und keine weiteren andere Voraussetzungen, wie Mappen, Filme, Artikel etc. Vor dem Abschluss deines Studienvertrages bieten wir an: ein persönliches Beratungsgespräch mit der Studienberatung, einen Motivationstest, eine Kurzprüfung des Immatrikulationsantrag, was dort zu beachten ist,, findest du in unserer Checkliste.

Für alle Fragen rund um deine Bewerbung, ein kostenloses Probestudium, die Finanzierung oder die Vereinbarung eines individuellen Beratungstermins steht dir unsere Studienberatung mit Rat und Tat zur Seite.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Berlin
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Bewerbungszeitraum ist ganzjährig, d.h. wenn du Interesse an einem Studium hast, kannst du jederzeit eine Bewerbung für das kommende Wintersemester einreichen.

Die Studierenden können sich jeweils zum Wintersemester einschreiben. Das Studium beginnt dann zum 1. Oktober eines jeden Jahres. Im Nachrückverfahren werden auch nach Semesterbeginn (i.d.R. bis zum Jahresende) noch einzelne, freie Studienplätze vergeben. Wenn du gern einen Einblick in dein Studium haben möchtest, kannst du gern zu einem kostenlosen Probestudium kommen.

Melde dich für eine Terminvereinbarung bei unserer Studienberatung unter Tel: +49 30 29 00 80 233, per Mail studienberatung@dekrahochschule.de oder lass dich über das Rückrufformular auf unserer Webseite zurückrufen.

Quelle: DEKRA | Hochschule für Medien 2019

Die Spezialisierung Mediendesign befähigt zur Arbeit als Mediendesigner/-in in den Bereichen Print, Digital oder Video, innerhalb der Abteilungen Design, Layout und Konzeption. Auch in Fotografie und Bildbearbeitung, Layout und Design fürs Web sowie Programmierung und Entwicklung von Datenbanken werden Kompetenzen vermittelt.

Die Spezialisierung Kommunikationspsychologie befähigt zur Arbeit im Bereich der Unternehmenskultur, -kommunikation und -organisation an. Personal- Management und Change-Management, Optimierung von unternehmensinternen Prozessen, Strukturen und Personalentscheidungen sind ebenso potenzielle Arbeitsfelder wie Marketing, PR und Werbung.

In der Spezialisierung Marketingkommunikation wird Business- und Marketing- Expertise vermittelt. Eine Karriere im Kommunikationsbereich von Agenturen, Unternehmen, Parteien und anderen Profit- und Non-Profit-Organisationen ist möglich.

Quelle: DEKRA | Hochschule für Medien 2019

Im Fokus: Deine berufliche Karriere:
Das Studium ist darauf ausgerichtet, den Studierenden durch eine praxisorientierte Lehre und ein studienintegriertes Praktikum ein breites Fundament für ihren zukünftigen Berufsalltag zu vermitteln.

Intensive Lehre in kleinen Studiengruppen:
Lehre und Studienprojekte finden in kleinen Studiengruppen statt. Damit sind eine intensive Betreuung und ein enger Kontakt mit den Lehrenden der Hochschule gewährleistet. Wir bieten gut ausgestattete Räume, moderne Technik, aktuelle Lernmaterialien und ein hohes Service-Niveau.

Enger Kontakt zwischen Hochschule und Wirtschaft:
Zahlreiche Partnerschaften und Kooperationen in unterschiedlichen Bereichen von Medien, Kultur und Wirtschaft sorgen für direkten Austausch mit erfahrenen Fachleuten aus der Medienpraxis.

Geringe Abbruchquote:
Die Abbruchquote unserer Studierenden liegt bei gerade einmal 6%. Zum Vergleich: an einer staatlichen Hochschule bricht durchschnittlich jeder Dritte sein Bachelorstudium ab.

Quelle: DEKRA | Hochschule für Medien 2019

Das Studium an der DEKRA | Hochschule für Medien ist darauf ausgerichtet, den Studierenden ein breites Fundament für den Berufsalltag zu vermitteln. Der enge Bezug zwischen Lehre und Praxis wird daher durch ein mindestens 12-wöchiges Praktikum in einem studienrelevanten Bereich intensiviert. Aber, die besten technischen Fähigkeiten sind in der Medienbranche nichts ohne ein vitales Netzwerk. Das Praktikum ist also nicht nur dazu gedacht, sich auszuprobieren, sondern aktiv an einem eigenen Netzwerk zu bauen. Bei den vielfältigen Möglichkeiten, die sich in der Medienbranche auftun, gibt es kein Patentrezept für den Berufseinstieg. Damit unsere Studierenden nicht alleine vor der großen Herausforderung Berufseinstieg stehen, hat die DEKRA | Hochschule für Medien mit dem Career Service eine Anlaufstelle für alle Fragen zu Praktikum und Berufseinstieg geschaffen.

Quelle: DEKRA | Hochschule für Medien 2019

Die DEKRA | Hochschule für Medien ist eine staatlich anerkannte und durch den Wissenschaftsrat akkreditierte Hochschule mit Sitz in Berlin-Friedrichshain. Sie bietet aktuell vier Studiengänge mit dem Abschluss Bachelor of Arts an: Kommunikationsmanagement, Journalismus und PR, Film und Fernsehen sowie Film als szenische Kunst. Unsere Studiengänge sind auf die Herausforderungen der modernen Medienlandschaft zugeschnitten und bieten ein anwendungsorientiertes wie praxisnahes Studium von Medienprofis für Medienprofis.

Als junge Medienhochschule sehen wir unsere Aufgabe darin, ein qualitativ hochwertiges und effektives Bildungsangebot bereitzustellen, das unsere Studierenden auf die Handlungsanforderungen einer komplexen und sich wandelnden Medienwelt vorbereitet. Dieses Angebot soll flexibel auf die Bedürfnisse und Entwicklungen der nationalen und internationalen Medienwirtschaft reagieren können.

Quelle: DEKRA | Hochschule für Medien 2019

Videogalerie

Studienberater
Allgemeine Studienberatung
DEKRA | Hochschule für Medien
+49 (0)30 29 00 80 200

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Ein Studium in Kommunikationsmanagement bereitet Absolventen darauf vor, Kommunikationsaufgaben übernehmen, planen, durchführen und kontrollieren zu können. Gerade für Unternehmen, Institutionen und Verbände ist eine professionelle Kommunikation von hoher Bedeutung. Absolventen des Studiums haben dank des breit gefächerten Studiums daher hervorragende Berufsaussichten und sind in zahlreichen Branchen gefragter denn je.

Kommunikationsmanagement studieren

Bewertungen filtern

Mehr Schein als Sein

Kommunikationsmanagement

2.3

Die Schwerpunkte dieser Hochschule liegen eindeutig auf den Studiengängen Film & Fernsehen und Journalismus. Als ehemals „Medienmanagement“ Student, lebt man ziemlich am Rand.
Es wird kräftig am Geld bei Studenten-Projekten gespart.

Nichts desto trotz ist es ein unglaublich liebes und familiäres Miteinander und man ist definitiv mehr als eine Matrikelnummer im Verzeichnis.

Familiäre Hochschule

Kommunikationsmanagement

3.3

Ich studiere derzeit in 4. Semester. Die Atmosphäre ist super und sehr angenehmen. Leider sind die Inhalte etwas oberflächlich Bzw werden nicht immer gut übermittelt. Leider oft unterrichtsfrei und früher Schluss. (Eigentlich gut) würde ich nicht jeden Monat Zahlen. Dozenten sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Ausstattung könnte erneuert werden, da es ja schließlich eine Medienhochschule ist. Allgemein angenehmer Ort zum studieren und lernen.

Kurze Module

Kommunikationsmanagement

3.7

Da die Module immer sehr flott erfolgen und im Schnitt nur 2 Wochen Lehrveranstaltungen sind, bekommt man nicht viele Informationen und Hintergrundwissen. Da würde ich mir noch etwas mehr wünschen, was auf Grund der knappen Zeit schwierig umzusetzen ist. Man bekommt häufig nicht genügend Chance, wirklich tief ins Thema reinzugehen. Der Schwerpunkt Design macht allerdings viel Spaß. Man lernt viel und arbeitet sehr praktisch und intensiv.

Sehr gute Atmosphäre

Kommunikationsmanagement

4.3

Gute Lehrveranstaltungen mit erfahrenen Dozenten. Die Technik sowie Ausstattung ist mehr als ausreichen und innerhalb der kleinen Gruppen lässt sich sehr erfolgreich lernen. Auch die Atmosphäre innerhalb der Hochschule ist sehr gut. Es gibt immer einen Ansprechpartner und Aufgaben zu erledigen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    2.8
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.4

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020