Bewertungen filtern

Inspiration oder Investition

Kommunikationsdesign

Bericht archiviert

Ich glaube wenn man nicht bereits in der Realschule und Fachoberschule den Kunstbereich gewählt hätte, dann ist das Studium sehr spannend und bringt viele interessante Neuerungen. Persönlich muss ich gestehen, dass das Studium für mich von Beginn an, nur ein "Zeit rumbringen" ist bis ich den Zettel in der Hand habe und arbeiten gehen kann, denn alles was im Studium gelernt oder angeboten wird habe ich bereits in Hülle und Fülle in der Schule gelernt.

Studium der Superlative, eine allgemeine Bereicherung

Kommunikationsdesign

Bericht archiviert

Während meines Studiums konnte ich trotz, des charmanten verpeielten organisationswesens, bisher gut mithalten und dank des gut vorausgedachten Lehrplans ein wunderbares Zeit/leistungsverhältnis im Bezug auf meine vorlesungen und Pflichtveranstaltungen halten. Man hat die Möglichkeit sich die für einen persöhnlich am besten geeigneten und wünschenswerten Projekte zu wählen und das neben einer sehr umfangreichen grundausbildung , die uns einen ersten blick auf die Großen arbeitsmöglichkeiten biet...Erfahrungsbericht weiterlesen

Erfahrung in der Fachhochschule

Kommunikationsdesign

Bericht archiviert

Habe viele Erfahrung mit allen Bearbeitungsprogramme von Adobe gemacht. Gelernt wie ein Agenturleben ist. Sich mit allen Themen im Bereich Design auseinander gesetzt. Man hat alles über Kunsttheorie und Designtheorie gelernt. Auch neue Schriften kennengelernt und selber mit der Feder geschrieben. Häuser als Modell nachgebaut.

Kommunikationsdesign - wird man da sein Brotlos?

Kommunikationsdesign

Bericht archiviert

Zwar kann man nach Abschluss von knapp zwei Semestern wenig sagen, da gerade mal ein Bruchteil des Grundstudiums hinter einem liegt, jedoch kann ich behaupten, dass KD sehr künstlerisch und frei aufgebaut ist. Ob das ansprechend ist, sei für jeden dahin gestellt.
Die Hochschule an sich ist wunderbar modern mit ausreichendem Equipment und Professoren, die es in sich haben. Im positiven Sinne.

Super Atmosphäre

Kommunikationsdesign

Bericht archiviert

Das Studium ist sehr abwechslungsreich und auf angenehme Weise anspruchsvoll. Die ersten drei Semester sind das Grundstudium, danach kann man frei Projekte der unterschiedlichen Fachbereiche wählen und im fünften Semester entweder ein Praxis- oder Auslandssemester machen.

Ich kann es mir kaum besser vorstellen!

Kommunikationsdesign

Bericht archiviert

In meinem Studiengang Kommunikationsdesign gibt es nichts sinnvolleres als die praktische Umsetzung, denn dadurch lernen wir gleichzeitig die Theorie am einfachsten und intensivsten. Der theoretische Stoff ist fächerübergreifend.

Die Lehrveranstaltungen bekommen bei mir einen Stern Abzug, da Fächer wie Schrift und Zeichnen im Grundstudium für die nächste Generation an Studenten gekürzt werden. Was mich und viele Mitstudenten irritiert, da die Hochschule eine der wenigen ist die das...Erfahrungsbericht weiterlesen

Überragendes, vielfältiges Angbot an Kursen

Kommunikationsdesign

Bericht archiviert

Da die Hochschule Augsburg jedes Wintersemester nur ca. 80 Studierende aufnimmt, ist dort alles sehr persönlich. Die Dozenten kennen ihre Studierenden beim Namen und bemühen sich stets, sie weiterzubilden. Die Hochschule ist sehr gut mit der neuesten Technik ausgestattet und besitzt ausreichend Kursplätze für ihre Studierenden. In den ersten 3 Semestern Grundstudium kann man in verschiedene Studienbereiche schnuppern und sich ab dem 4. Semester auf einzelne Themen spezialisieren. Insgesamt ist das Studium allerdings unglaublich zeitintensiv und man sollte es nur auf sich nehmen, wenn man sein Hobby zum Beruf machen will.

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 11
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 27 Bewertungen fließen 19 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter