Geprüfte Bewertung

Mehr Kunst als praxisorientiertes Design

Kommunikationsdesign (Sonstige)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Grundsätzlich ein tolles Programm, viel künstlerische Freiheit zum Entfalten, solange das Entfalten innerhalb des vorgegebenen Rahmens stattfindet. Kommilitonen mit Berufserfahrung hatten klare Vorteile. Leider wurde einem im Vorfeld nicht gesagt, dass man die gängigen Programme eigentlich schon gut beherrschen sollte, "Frischfleisch" von der Schule wurde nicht gut in die "Design-Welt" eingearbeitet. Für Personen, die sich schon in entsprechendem Umfeld bewegt haben, war die Uni super, um sich nochmal auszutoben und Connections aufzubauen. Denn die Kurse wurden teilweise von ganz tollen, inspirierenden Dozenten abgehalten! Prinzipiell ist die Atmosphäre unter den Studenten positiv aufgefallen, abgesehen von wenigen spöttischen Kommentaren gegenüber Personen mit weniger Vorwissen in den Programmen. Leider wird oft von Individualität gepredigt, sie jedoch nicht bis zu Ende vorgelebt. So entstehen schonmal Lieblinge, wie an jeder anderen Schule auch. Sehr negativ in Erinnerung blieb leider die Abschluss-Zeit. Denn trotz dem Versprechen, den Studenten bei der Bewerbungsphase zu helfen, so wurde man letzten Endes doch alleine im Regen stehen gelassen. Das aufgebaute Studium-Portfolio war zu Ende zwar ästhetisch sehr ansprechend, aber wenig praxisbezogen. Da musste man sich eben selber helfen, da man an dieser Uni aber leicht Freundschaften schließen kann, bieten sich diese für gegenseitigen Support an.

Mein Fazit ist dennoch eine klare Empfehlung FÜR die Uni, sofern man sich bewusst ist, dass Vorkenntnisse in Design Trends sowie den Adobe Programmen mehr als empfehlenswert ist. Dem könnte man in der Bewerbungsphase am Anfang entgegenwirken, indem man darüber aufklärt, in welchem Stadium man dieses Studium beginnt. Die Mappe hatte m.M.n. sehr geringe Anforderungen.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Viel Freiheit in Umsetzung, tolle Dozenten, interessante und liebe Kommilitonen!
  • Berufserfahrung sollte vorhanden sein... Nachteile bei Studenten frisch von der Schule.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.0
Caroline , 20.01.2022 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
2.4
Jo , 20.01.2022 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
3.7
Ramona , 10.01.2022 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
5.0
Matea , 04.01.2022 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.9
Nicole , 08.12.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
3.3
Ayla , 22.11.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.6
Sueda , 15.11.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.7
Lukas , 15.11.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.5
Johanna , 15.11.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.3
Kerstin , 15.11.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)

Über S.

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Academy of Visual Arts, Frankfurt
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 17.01.2022