Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Kommunikations- und Medienwissenschaft" an der staatlichen "Uni Rostock" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Rostock. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 14 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 665 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Rostock

Letzte Bewertungen

4.1
Amy , 14.09.2020 - Kommunikations- und Medienwissenschaft
3.7
Hanna , 15.10.2019 - Kommunikations- und Medienwissenschaft
4.2
Vivien Sophie , 20.07.2019 - Kommunikations- und Medienwissenschaft

Alternative Studiengänge

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Spannende Inhalte

Kommunikations- und Medienwissenschaft

4.1

Dieser Studiengang war der Hauptgrund für meine Auswahl. Die Studieninhalte sind sehr spannend und praxisnah. Wir haben viele wichtige Dinge gelernt und die Dozenten sind weitesgehend top und sehr unterstützend. Klare Weiterempfehlung. Einziger Minuspunkt ist die Tatsache, dass es nur ein Zweitfach ist.

Interessanter Studiengang

Kommunikations- und Medienwissenschaft

3.7

Medien sind aktuell, interessiert viele und sind wichtig in der modernen Gesellschaft. Interessante Themen werden aufgegriffen, wiederum auch sehr gesundheitslastig. Viele würden lieber einen Fokus auf Social Media bekommen, da diese ein relevantes und aktuelles Thema in der Mediengesellschaft aufzeigt.

Filme schauen schwer gemacht.

Kommunikations- und Medienwissenschaft

4.2

Dieses Fach bewerte ich etwas knapper, da ich beim vorherigen Fach eigentlich schon alles wichtige für meine beiden Fächer zusammengefasst habe.

Aber auf Kommunikations-und Medienwissenschaften bezogen, kann ich nur sagen, dass definitiv was richtig gut vermittelt wird, wenn ich als absoluter Film und Serien- Junkie anfange, meine vermeintlichen Lieblinge auseinander zu nehmen. "Was war das denn für eine Kamera Einstellung? - passt überhaupt nicht zur Stimmung" solche...Erfahrungsbericht weiterlesen

Theorie mit Praxis vereint

Kommunikations- und Medienwissenschaft

3.8

Während im ersten Semester nur Theorie besprochen wird, gestalten sich die darauffolgenden Semester übwerwiegend in Verbindung mit Praxis. Ob es Film,Zeitung oder Radio ist. Das Studium dient als eine gute Grundlage, um in verschiedene mediale Bereiche einzusteigen.

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.1
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 29 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019