Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Kommunikation und Medienmanagement" an der staatlichen "Hochschule Karlsruhe" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Karlsruhe. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 17 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 360 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
76% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
76%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Karlsruhe

Letzte Bewertungen

4.6
Isabell , 12.12.2020 - Kommunikation und Medienmanagement
3.7
Larissa , 30.11.2020 - Kommunikation und Medienmanagement
3.6
Marina , 28.10.2020 - Kommunikation und Medienmanagement

Alternative Studiengänge

Kommunikation und Management
Master of Arts
Hochschule Osnabrück
Media, Management and Digital Technologies (MMT)
Master of Science
LMU - Uni München
Kommunikation und Multimediamanagement
Bachelor of Arts
Hochschule Düsseldorf
Kommunikation und Medienmanagement
Master of Science
Hochschule Karlsruhe
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Absolut zeitgemäß und interessant

Kommunikation und Medienmanagement

4.6

Dieser Studiengang ist ein umfangreicher Mix aus naturwissenschaftlichen Fächern wie Physik Chemie und Elektrotechnik, sprachlichen Fächern wie professionellem Deutsch, Sprachwissenschaften und Terminologielehre, IT-Fächern, wie Grundlagen der Programmierung oder Internet-Technologien, und Fächer die einem grafische und gestalterische Inhalte näher bringen, wie Layout und Typographie oder Bildbearbeitung. Dieser Mix bringt einem alles nahe, was man wissen muss, um in der technischen Redaktion Fuß zu fassen. Und die Jobaussichtem sind ebenfalls sehr gut!

KMMler - ausgebildet zu Klugscheißern

Kommunikation und Medienmanagement

3.7

Ein sehr abwechslungsreicher Studiengang. Von Typografie und digitale Bildbearbeitung über Technische Dokumentation über User Experience über Datenbanken über technische Fächer, wie Physik, bis hin zu Textlinguistik und Sprachwissenschaft ist alles dabei. Auch ziemlich praxisnah. Natürlich gibt es manche Fächer, in denen man sich einfach nur reinhocken muss, aber man hat auch diverse Projekte und in manchen Vorlesungen ersetzen Abgaben während des Semesters die Klausur.

Guter Mix aus Technik, Gestaltung und Sprache

Kommunikation und Medienmanagement

3.6

Viele Studienanfänger brechen das Studium ab, da ihnen nicht bewusst ist, dass es auch viele technische Vorlesungen gibt, die zu meistern sind. Dies liegt aber größtenteils daran, dass sie sich vorher den Modulkatalog nicht richtig durchgelesen haben. Der Studiengang hieß vorher technische Redaktion, und größtenteils ist er das auch. Die technischen Fächer mögen einen anfangs abschrecken, jedoch sind diese gut zu meistern, da die Dozenten auch wissen, dass das den...Erfahrungsbericht weiterlesen

Begeistert

Kommunikation und Medienmanagement

4.0

Besser als erwartet. Man wird gut betreut und die Dozenten sind alle sehr nett ohne zu lasch zu sein oder Druck zu machen. Auch wenn ich nicht von jedem Fach begeistert bin und mir eventuell mehr mit Kunst bzw Zeichnen (per Hand) gewünscht hätte. 

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 8
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 17 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 63 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 76% empfehlen den Studiengang weiter
  • 24% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020