Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften (M.Sc.)

Studiengangdetails

Das Studium "Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften" an der staatlichen "Uni Freiburg" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Freiburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 861 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Freiburg

Letzte Bewertungen

4.0
Felix , 16.06.2019 - Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften
3.2
Katharina , 18.06.2018 - Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften
4.3
Lena , 26.03.2018 - Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften

Allgemeines zum Studiengang

Die Klinische Psychologie erforscht, wie sich psychische Störungen oder körperliche Erkrankungen auf das Verhalten und die Wahrnehmung des Menschen auswirken. Sie beschäftigt sich mit Entstehung und Verlauf psychischer Störungen und deren Diagnose, Therapie und Rehabilitation. In der Regel gehört sie als Teilbereich zu jedem Psychologie Studium. Als eigenständiges Fach sind ausschließlich Master Studiengänge mit verschiedenen Schwerpunkten möglich.

Klinische Psychologie studieren

Alternative Studiengänge

Klinische Psychologie und Psychotherapie
Master of Science
TUD - TU Dresden
Klinische Psychologie und Psychotherapie
Master of Science
MHB Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane
Infoprofil
Klinische Psychologie
Master of Science
Ruhr Uni Bochum

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Lehrreiche Module mit Praxisbezug

Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften

4.0

Ich habe bereits meinen Bachelor of Science Psychologie an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg gemacht. Zur Beurteilung des Masterstudienganges „Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften“ vergleiche ich daher mit meinem Bachelorstudium. Das Masterstudium zeichnet sich durch mehr Wahlmöglichkeiten bezüglich der Module und einen größeren Praxisbezug aus. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Studiengang.

Könnte besser organisiert sein

Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften

3.2

Teilweise sind die Inhalte des Studiengangs sehr interessant, allerdings ist es auf Grund der schlechten Organisation nicht immer möglich die gewünschten Veranstaltungen zu belegen.

Allgemein würde ich das Studium jedem die die Thematik Spaß macht empfehlen. Allerdings hätte ich mir teilweise anderes erhofft bzw. anderes erwartet.

Sehr kompetente Dozenten, aber viel Wiederholung

Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften

4.3

Freiburg ist eine wunderschöne Stadt und die Uni ist recht groß, wodurch die Stadt sehr studentenfreundlich ist. Leider ist der Psychologie campus isoliert und etwas außerhalb, wodurch man am campus keinen Kontakt zu anderen Studiengängen hat. Der campus an sich ist schön, aber sehr klein, hat nicht einmal einen Kaffee- oder Snackautomat.
Zum Studium kann ich sagen, dass es viele sehr kompetente Dozenten gibt. Leider wiederholten sich viele Inhalte sowohl im Masterstudium als auch Inhalte...Erfahrungsbericht weiterlesen

Freiburg ist super für Psychologie

Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften

4.7

Ich kann Freiburg als richtige Studentenstadt und als Studienort für Psychologie auf jeden Fall weiterempfehlen. Das Studium ist gut organisiert und der Master bietet einen klinischen Schwerpunkt. Die meisten Professoren sind super und es gibt viele interessante Seminare und Themen für Masterarbeiten.

Sehr anwendungsorientiert, aber kaum neue Inhalte

Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften

2.7

Die Lehrveranstaltungen sind leider nicht gut über die 4 Semester verteilt, sodass es Semester gibt, die völlig überfüllt sind mit Verantaltungen, und andere, in denen man kaum was zu tun hat. Die Prüfungsleistungen fragen oftmals nicht wirklich das erworbene Wissen ab und Noten sind somit eher eine Glücksangelegenheit. Die Lehrveranstaltungen sind sehr anwendungsorientiert. Man kann Interventionsmethoden selbst ausprobieren, teilweise an Schauspielpatienten. Der Zeitaufwand für die Lehrverantaltungen steht teilweise in keinem Verhältnis zu den erworbenen ECTS-Punkten. Manchmal muss man kaum was machen und bekommt ganz viele, manchmal bekommt man wenig für viel Aufwand. Die Seminarplatzvergabe ist eher chaotisch und zeitaufwändig. Die Auswahl der Seminarthemen ist auch eher dürftig. Die Dozenten sind sehr anspruchsvoll, aber meistens nett.

German Master Life

Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften

Bericht archiviert

Im Master an der Universität Freiburg habe ich gemerkt, dass es viel Wiederholung in den Inhalten gab im Vergleich zum Bachelor. Das gilt, obwohl ich ein Master einer anderen Uni in den Niederlanden gemacht habe. Von den Inhalten empfand ich vieles als etwas oberflächlich und wenig praxisorientiert. Dass das Leben an der Uni betrifft, war ich sehr zufrieden, ich konnte das Studentenleben in vollen Zügen genießen von Uni Veranstaltung bishin zu Partys bis hin zu Wochenendtrips bis hin zu neuen Bekanntschaften, war ich vollkommen zufrieden.

Stadt zum Verlieben

Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften

Bericht archiviert

Was das Studium in Qualität vermutlich manch anderer Universität unterlegen ist, macht die Stadt Freiburg durch ihr Flair und Lebensgefühl wieder wett. Getreu dem Motto: Lernst du noch oder lebst du schon? ermöglicht das Studium eine wunderbare work-life-balance.

Das Beste kommt zum Schluss

Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften

Bericht archiviert

So interessant viele Inhalte des Studiums auch sind - einiges hätte man sich auch sparen können. So wird vieles, das man aus dem Bachelor noch kennt, nochmals wiederholt. Die richtig spannenden Seminare mit viel Praxisbezug kamen erst im letzten Semester, davon hätte ich vorher gern mehr gehabt!

Interessante Inhalte

Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften

Bericht archiviert

Interessante Inhalte und definitiv anwendungsorientierter als im Psychologie Bachelor.
Dozenten Großteils sehr gut, vor allem in den Seminaren. Es werden auch viele Externe Seminare angeboten (z.B. in den Psychiatrien der Uniklinik), welche durch regelmäßige Patientenvorstellungen sehr interessant sind.
Nur der Neuro Teil des Masters ist leider sehr enttäuschend.

Lernst du noch oder lebst du schon?!

Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften

Bericht archiviert

Die Universität Freiburg bietet den Studenten ein angenehmes Flair und die Stadt im Schwarzwald unglaubliche viele Freizeitmöglichkeiten, um den Kopf frei zu bekommen. Die Dozenten sind meist nett, hilfsbereit und auf jeden Fall kompetent. Es gibt in den Veranstaltungen stets genug Sitzplätze. Ich fühle mich sehr wohl.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 5
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 10 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter