Geprüfte Bewertung

Eine größere Verantwortung als vermutet

Kindheitspädagogik (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.3
Schon im 1. Semester merkte ich, dass es einen weitaus größeren Aufgabenbereich für Kindheitspädagogen gibt! Viele denken, es geht nur darum, wie wir mit den Kindern in der Kita umgehen, dabei geht es um weit mehr. Die Zusammenarbeit mit den Eltern und der Politik zum Beispiel. Außerdem ist der Einsatzbereich viel viel weitläufiger. Neben den Klischees von Kindergarten und Krippe kann man auch als Tagesmutter, in der Familienhilfe oder in Heimen für Waisen oder Mutter-Kind-Heimen arbeiten. Auch wenn das Studium etwas anspruchsvoll ist, lohnt sich doch die Arbeit, wenn man weiß, dass man den Kindern durch eigene Hand in eine bessere Zukunft verhelfen kann.
P.S.: Kinder sind (neben Hunden) die dankbarsten Wesen auf dieser Erde und wen lässt ein Kinderlächeln denn schon kalt?

Leonie hat 18 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Manchmal finde ich keinen freien Sitzplatz im Hörsaal.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Ich freue mich über die sehr sauberen Toiletten.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich finde es toll, dass es in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Parks, Grünflächen oder Seen gibt.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium ist sehr praxisnah gestaltet.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Das riesige Kursangebot finde ich super.
  • Ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen?
    Für mich ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Ich würde gerne öfter auf Festivals gehen.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich nur mit etwas Glück erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Sarah , 22.04.2019 - Kindheitspädagogik
4.2
Nadine , 02.03.2019 - Kindheitspädagogik
4.7
Linda , 29.11.2018 - Kindheitspädagogik
4.2
Maria , 22.03.2018 - Kindheitspädagogik
3.7
Lisa , 15.11.2017 - Kindheitspädagogik
3.5
Stefanie , 10.07.2017 - Kindheitspädagogik
4.5
Anni , 08.07.2017 - Kindheitspädagogik
4.0
Dominic , 03.07.2017 - Kindheitspädagogik
3.7
Laura , 30.01.2017 - Kindheitspädagogik
4.0
Sophie , 30.01.2017 - Kindheitspädagogik

Über Leonie

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 2
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Görlitz
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,8
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 15.04.2019