Jetzt informieren
Lernen, was du später brauchst
Ein Studienabschluss an der EU|FH öffnet dir den Weg in eine gesicherte Zukunft in deinem Wunschberuf. Du erhältst genau die Lehrinhalte, um als echte:r Expert:in auf deinem Fachgebiet in deine berufliche Karriere zu starten oder dich weiter zu professionalisieren. Neben theoretischem Fachwissen, entwickelst du auch wichtige Handlungs- und Sozialkompetenzen für die Zusammenarbeit mit deinen Mitmenschen. Zudem erwirbst du Fähigkeiten, die dir den Einsatz in vielfältigen Tätigkeitsbereichen ermöglichen. Du bist bestens für die Entwicklung und Interaktion innerhalb der Ar­beitsmärkte Gesundheit, Soziales und Pädagogik geschult. Zudem bist du je nach Qualifikation optimal auf den Austausch und die Mitarbeit in interdisziplinären Teams, den Aufstieg in Führungspo­sitionen sowie die unternehmerische Selbstständigkeit vorbereitet.
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung

Als Kindheitspädagoge ist die Kita dein Arbeitsort. Du begleitest Kinder in den ersten Jahren ihres Lebens und gibst individuelle Impulse für neue Ideen. Dadurch stößt du Entwicklungen an, die bei den Kindern neue Kompetenzen entwickeln und Fähigkeiten fördern. Mit dem Bachelorstudiengang Kindheitspädagogik (B.A.) studierst du dual und erlernst weit mehr als bloßes Theoriewissen. Von Studienbeginn an bist du Teil des Gruppengeschehens einer Kita und nimmst eine wichtige Rolle im Leben der Kids ein. Hilf ihnen, sich in neuen Situationen und im Gruppengefüge zu orientieren, sei Bezugsperson und der Fels in der Brandung - auch wenn es mal stürmisch wird. Kurzum: Begleite sie auf ihrer spannenden Entwicklungsreise!

In den 6 Semestern des Studiums der Kindheitspädagogik lebst du die enge Verzahnung aus theoretischer und praktischer Arbeit. Deine neuen didaktischen Fähigkeiten ermöglichen dir, die Kinder im musischen, sprachlichen, mathematischen sowie sportlichen Bereich zu fördern.

Letzte Bewertungen

4.0
Rosi , 06.03.2022 - Kindheitspädagogik (B.A.)
3.9
Alissa , 25.01.2022 - Kindheitspädagogik (B.A.)
3.4
Lena , 19.01.2022 - Kindheitspädagogik (B.A.)
4.3
Clara , 04.01.2022 - Kindheitspädagogik (B.A.)
4.6
Lea , 08.11.2021 - Kindheitspädagogik (B.A.)

Duales Studium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
20.500 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Im Studium der Kindheitspädagogik an der EU|FH beschäftigst du dich intensiv mit den unterschiedlichen Aufgaben und Theorien der sozialpädagogischen Arbeit mit Kindern. Du lernst entwicklungsfördernd zu begleiten und wie du Kinder bei Bedarf zielgerichtet unterstützen kannst.

Voraussetzungen
  • NC-freier Studiengang
  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Bestandenes Aufnahmegespräch
  • Erweitertes Führungszeugnis zum Studienstart
Bewertung
82% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
82%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin, Köln, Rheine, Rostock
Hinweise
Am Studienort Rheine kann ab Wintersemester 2021/22 studiert werden.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Als Kindheitspädagog:in steht dir eine ganze Reihe möglicher Arbeitsplätze zur Verfügung. So kommst du zum Beispiel in Kindertageseinrichtungen diverser Träger zum Einsatz. Du kannst aber auch als sozialpädagogische Verwaltungsmitarbeiterin tätig werden, beispielsweise in Jugendämtern. Im Grunde kannst du überall dort arbeiten, wo Kinder sind – in Kitas und Kinderheimen, in Reha- und Kurzentren oder in Inklusionskitas.

Wenn du nach dem Abschluss noch ein Masterstudium absolvieren möchtest, bist du mit dem im Bachelorstudium Kindheitspädagogik (B.A.) erworbenen Wissen bestens gerüstet.

Quelle: EU|FH – Hochschule für Gesundheit, Soziales & Pädagogik 2021

Ein Studium an der EU|FH bedeutet studieren mit Praxis. Egal ob dual oder berufsbegleitend, ob Partnerunternehmen oder Arbeitgeber:innen. Unser Team der Unternehmenskooperation begibt sich gemeinsam mit dir auf die Suche und unterstützt dich bei deinen Bewerbungen und begleitet dich gerne auch in Gesprächen mit potenziellen Arbeitgeber:innen.

Quelle: EU|FH – Hochschule für Gesundheit, Soziales & Pädagogik 2021

Bewerbungen schreiben ist kompliziert? Nicht bei uns! Bewirb dich ganz bequem von Zuhause über unser Online Bewerberportal.

Quelle: EU|FH – Hochschule für Gesundheit, Soziales & Pädagogik 2021

Videogalerie

Studienberater
Laura Siemsglüß
Studienberatung Köln
EU|FH – Hochschule für Gesundheit, Soziales & Pädagogik
+49 (0)221 5000330-36

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

AHPGS Akkreditiert

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Kinder sind unsere Zukunft. Deshalb sind wir dafür verantwortlich, dass etwas Ordentliches aus ihnen wird. Sie nehmen ihre Eltern und andere Bezugspersonen als Vorbild und passen sich ihren Verhaltensweisen an. So kann es allerdings auch vorkommen, dass die Kinder schlechte Eigenschaften übernehmen oder sich ihre Eltern überfordert mit der Erziehung eines Kindes fühlen.

Genau da kommst Du ins Spiel! Als Kindheitspädagoge stehst Du Kindern und Eltern mit Rat und Tat zur Seite, unterstützt sie in schwierigen Situationen oder hilfst den Kleinen, sich zu gewissenhaften, verantwortungsbewussten Menschen zu entwickeln. Und wo lernst Du das alles? Natürlich im Kindheitspädagogik Studium!

Kindheitspädagogik studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Bloß nicht an die EUFH

Kindheitspädagogik (B.A.)

1.0

Die Inhalte, die von den Dozenten vermittelt werden, sind teilweise noch für Kindergartenkinder zu leicht. In der einen Veranstaltung heißt es "addieren ist plus", in der anderen "plural bedeutet Mehrzahl". In der nächsten, einzigen Präsenzveranstaltung des Semesters, werden von 9:00Uhr bis 17:45Uhr T-Shirts bemalt. Die Studenten reisten dafür teilweise extra aus Berlin und Thüringen nach Rostock, um an diesem einen Tag an den Veranstaltungen teilzunehmen. Des Weiteren ist die Hochschule...Erfahrungsbericht weiterlesen

Top wissenschaftliches Wissen

Kindheitspädagogik (B.A.)

3.3

Das Studium an sich ist klasse. Die Dozenten haben ausreichend Wissen und man merkt, dass sie wirklich in der Materie sind.
Dennoch ist der Standort Köln ausbaufähig. Die Bibliothek ist für den Studiengang Kindheitspädagogik ehrlich gesagt ein Witz. Wenn man einen Studiengang anbietet dann doch auch mit angemessener Literatur und Möglichkeiten an andere Bibliotheken kostenlos zu gelangen.
Auch die Organisation ist nicht wirklich vorbildlich. Als Student läuft man ständig den...Erfahrungsbericht weiterlesen

Die ersten Erfahrungen

Kindheitspädagogik (B.A.)

4.0

Der Studiengang ist eher verschult und dem Studierenden werden viele Verantwortungen abgenommen, jedoch sollte man sich nicht zurück lehnen, da Prüfungen und das Lernen und der ständige Wechsel zwischen Theorie und Praxis einen sehr beansprucht. Allgemein bin ich sehr zufrieden mit meinem Studium. Die Fachrichtung interessiert mich sehr und die Arbeit mit Kindern bereit mir sehr viel Freude. :)

Lernen für die Praxis

Kindheitspädagogik (B.A.)

3.9

Man lernt viel! Die Dozenten sind gut vorbereitet und vermitteln nur wichtige Lerninhalte, also welche die für den späteren Beruf mit Kindern wichtig sind.
Die Hochschule bietet viele freiwillige Seminare an die zu aktuellen Themen der Welt passen.
Ebenfalls sind die Lehrveranstaltung in angenehmen zeitfenstern getimed.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 9
  • 6
  • 2 Sterne
    0
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 82% empfehlen den Studiengang weiter
  • 18% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2022