Studiengangdetails

Das Studium "Katholische Theologie" an der staatlichen "Ruhr Uni Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1943 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Organisation bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum

Letzte Bewertungen

3.3
Munzila , 17.05.2019 - Katholische Theologie
3.7
Vivien , 07.10.2018 - Katholische Theologie
3.0
Jonas , 20.02.2018 - Katholische Theologie

Alternative Studiengänge

Katholische Theologie
Magister
Theologische Fakultät Fulda
Katholische Theologie
Magister
Uni Würzburg
Katholische Theologiae
Magister
Philosophisch-Theologische Hochschule Münster
Katholische Theologie
Master of Arts
Ruhr Uni Bochum
Katholische Theologie
Master
Universität Trier

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Things not to do

Katholische Theologie

3.3

Ich kam aus der Universität Tübingen wo interdisciplinary American Studies ein monobachelor ist. In NRW braucht man ein Nebenfach und ich dachte katholische Theologie wird’s schon sein. Fehlanzeige. Total trocken und leider super langweilig. Ich dachte irgendwie durch das Studium meinen eigenen Glauben wieder zu finden, aber der Zug ist abgefahren und das Studium hat es nur verschlimmert.

Vielfältig aber unpersönlich

Katholische Theologie

3.7

Anfangs mag es schwer sein, sich zu integrieren, da das Fach auch häufig nur als Platzhalterfach dient. Mit der Zeit findet man dann seinen Trott, jedoch scheint alles aalglatt. Die Lehrinhalte sind wunderbar und die Dozenten haben einen unheimlichen Bildungsstandard, jedoch gibt es keinen Platz für Subjektivität und Individualität.

Forscher, keine Lehrenden

Katholische Theologie

3.0

Die Professoren sehen ihre Aufgabe in der Forschung, Lehre ist hier für viele ein lästiges Nebengeschäft.
Auch wenn es durchaus vereinzelt starke Lehrveranstaltung gibt, sind Studierende im Auge des Lehrkörpers dumm, faul und die Zeit der Professoren nur kaum wert.
Dennoch macht ein Studium an dieser fakultät Spaß, was einigen Lehrenden und den Kommilitonen zu verdanken ist.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    2.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.3

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019