Studiengangdetails

Das Studium "Katholische Religionslehre" an der staatlichen "Uni Paderborn" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Education". Der Standort des Studiums ist Paderborn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 42 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1399 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Paderborn
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Paderborn
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Paderborn
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Paderborn
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Paderborn

Letzte Bewertungen

3.7
Laura , 09.02.2020 - Katholische Religionslehre Lehramt
3.7
Johannes , 06.02.2020 - Katholische Religionslehre Lehramt
3.7
Lisa , 15.11.2019 - Katholische Religionslehre Lehramt

Alternative Studiengänge

Lehramt – Regelschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Lehramt – Grundschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Katholische Theologie
Magister
Uni Freiburg
Französisch Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Mathematik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Köln

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Glaube und Studium?

Katholische Religionslehre Lehramt

3.7

Wie auch an anderen Universitäten ist für den persönlichen Glauben im Studium nicht viel Platz. Es wird sehr wissenschaftlich gearbeitet, was natürlich zu einer qualifizierten Ausbildung und Grundlage für angehende Lehrer notwendig ist. Jedoch ist so gut wie gar kein Platz für den eigenen Glauben. Einige Dozenten gehen voreingenommen an Prüfungen dran und haben häufig keine plausible Erklärung für Notengebungen.

Viele unnütze Themen

Katholische Religionslehre Lehramt

3.7

Ebenso wie ich bereits für den Bereich Lehramt Deutsch geschrieben habe, wird im Bereich katholische Religion mehr wert auf die Theorie als auf die Praxis gelegt. Für den Unterricht wäre es beinahe ausreichend das Basiswissen erlangt zu haben. Besprochene Texte sind für die Schule nicht tauglich.

Studiere ich Geschichte oder Religion?

Katholische Religionslehre Lehramt

3.7

Meiner Erfahrung nach ist es doch sehr Geschichtslastig, was eigentlich auch vor Studienbeginn klar sein sollte, da sich Religion durch die Zeit hinweg immer weiter entwickelt hat. Dennoch muss ich ehrlich sagen, dass das Religionsstudium mich eher meinen Glauben hinterfragen lässt, als ihn zu stärken. Viele Dozenten erwarten, dass man ihre Meinung unterstützt und als einzig Richtige anerkennt. Das kann es doch nicht wirklich sein, oder?

Teilweise spannend, teilweise langweilig

Katholische Religionslehre Lehramt

4.5

Ich habe viele meiner Seminare als sehr spannend erlebt. Jedoch finde ich es sehr unfair, dass die Studenten für gyge die Sprachen lernen müssen und die BK Leute nicht. Schließlich sind die Bedingungen sonst immer gleich. Ich habe aus den Sprachen auch keinen Mehrwert mitnehmen können. 

Viel Spaß, super Leute!

Katholische Religionslehre Lehramt

3.8

Das Studium macht riesigen Spaß, man lernt wirklich viel und auch sinnvolles für den Lehrberuf. Wenn man Spaß an Diskussionen, aktuellen und geschichtlichen Themen hat und gerne noch mehr über seinen Glauben lernen möchte, gibt es keinen besseren Studiengang!
Die Kommilitonen sind alle aufgeschlossen und freundlich, man hilft sich gegenseitig und es herrscht kaum Konkurrenzkampf. Die Dozenten und Professoren bemühen sich den Studierenden entgegen zukommen und Inhalte und Aufgaben im Interesse der Studierenden zu gestalten.

Keine Relevanz für Grundschule

Katholische Religionslehre Lehramt

3.8

Ich studiere Grundschullehramt und die meisten Veranstaltungen, die ich in katholischer Religion belegen muss, haben nicht ansatzweise Bezug zur Grundschule. Oft weiß ich gar nicht, ob ich aus einer Veranstaltung überhaupt etwas für die Zukunft mitnehmen kann. Allerdings haben einige Vorlesungen und Seminare meinen persönlichen Horizont um einiges erweitert.

Großes Angebot + viele Kooperationen

Katholische Religionslehre Lehramt

5.0

In der Universitätsstadt Paderborn werden im Bereich Religion (vorallem kath./ökom.) viele Angebote von der Stadt, dem Bistum und der Universität selbst gegeben. Außerdem kann man Veranstaltungen an der Theologischen Fakultät, also außerhalb der Universität (vom Campus ungefähr 2min Busfahrt entfernt), belegen und mit bzw. von Experten/Fachtheologen lernen.

Bessere Einbindung in die Praxis

Katholische Religionslehre Lehramt

3.8

Hier wird darauf geachtet, dass man die Lehre kompetent den Schülerinnen und Schülern weitergeben kann und auch bei Fragen der Schülern altersgerecht und korrekt beantworten kann. Ebenfalls wird sehr oft darauf hingewiesen, inwiefern man Themen in den Religionsunterricht einbinden kann.

Interessant

Katholische Religionslehre Lehramt

4.0

Im Studium habe ich mich sehr gut weiterbilden können und viele interessante Aspekte über meine Religion gelernt, die ich gerne weitergeben möchte. Einem wird immer weitergeholfen, wenn es Probleme gibt. Das ganze Institut ist sehr nett und hilfsbereit.

Anstrengend

Katholische Religionslehre Lehramt

3.2

Nicht unbedingt auf das arbeiten in der Schule ausgerichtet. Anstregend da Latein, griechisch und hebräisch beherrscht werden muss. Dozenten zwar freundlich, aber anspruchsvoll und wenig mit Unterrichtsmethoden vertraut. Keine modernen Techniken, vor allem lange Texte und höchstens powerpoints.

  • 2
  • 18
  • 20
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 42 Bewertungen fließen 24 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019