Studiengangdetails

Das Studium "Katholische Religionslehre" an der staatlichen "Uni Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 39 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 3057 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln
Bewertung
64% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
64%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

4.7
Lioba , 09.08.2019 - Katholische Religionslehre Lehramt
3.8
Miriam , 18.07.2019 - Katholische Religionslehre Lehramt
3.2
Dalia , 09.05.2019 - Katholische Religionslehre Lehramt

Alternative Studiengänge

Geographie Lehramt
Staatsexamen
Uni Augsburg
Förderpädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Evangelische Religion Lehramt
Staatsexamen
JLU - Uni Gießen
Infoprofil
Katholische Religion
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr angenehmes Fach

Katholische Religionslehre Lehramt

4.7

Das Fach Religion ist wirklich sehr angenehmen und interessant. Zu dem ist es eine gute Abwechslung, da in den einzelnen Veranstaltung nicht so viele Menschen sitzen, wie in den anderen Veranstaltungen der Uni. Ich würde dieses Fach immer empfehlen, da es später auch in der Schule echt toll ist.

Anders als man denkt

Katholische Religionslehre Lehramt

3.8

Viele denken vielleicht es ist langweilig und spießig, aber ich finde es sehr interessant, vielfältig und die Dozenten und Kommilitonen sind auch viel lockerer und "normaler" als man es sich bei Theologie vielleicht vorstellt. Die Realität ist anders, als das Bild, was man sich davon macht, wenn man es nicht selbst erlebt hat.

Das Leben als Religionstudent

Katholische Religionslehre Lehramt

3.2

Was die Plätze für Vorlesungen und Seminare angeht, kann man sich etwas beschweren, denn es werden mehr Studenten zu gelassen als Plätze vorhanden sind, habe ich das Gefühl. Aus dem Grund kriege ich selten einen Platz in Vorlesungen oder Seminaren. Wir nutzen Bücher und ab und zu das Handy für Recherchen. Der Beamer ist natürlich ständiger Begleiter des Dozenten. Die Dozenten sind alle ziemlich nett und lehren verständlich.

Sehr interessant

Katholische Religionslehre Lehramt

3.7

Das fach ist sehr interessant und die Dozenten sehr modern und sie gehen auch gut auf die Studenten ein. Unter den Studenten liegt ein gutes Klima und es ist sehr leicht Kontakte zu knüpfen. Allerdings ist sehr viel Stoff im Studium enthalten . Sehr gute auserstudentische Begleitung.

Weit weg von allem qas man braucht

Katholische Religionslehre Lehramt

2.7

Wie so oft ein Studienfach, was es nicht schafft sich wirklich auf den Lehramtsberuf zu konzentrieren, sondern alles mögliche einzubringen außer dafür elementare Inhalte.
Geprägt wird dieses Fach von einer Überprüfung mit Inhalten, die in sehr ambitionierten Klausuren abgefragt werden. Grade für Sonderpädagogen wenig interessant. Aber nicht aufgrund des Fachen selbst, sondern aufgrund der Umsetzung. Selbst die Dozenten sehen das ähnlich, kriegen aber den Ablauf und die Inhalte vom Bistum vorgeschrieben.

Im großen und ganzen sehr zufrieden!

Katholische Religionslehre Lehramt

4.0

Für mich persönlich ist dieses Studienfach sehr lehrreich. Die Kurse sind recht überschaubar und ich bin mit den Dozenten sehr zufrieden. Man muss sich bewusst machen, dass dieses Fach natürlich viel geschichtliches mit sich bringt, dies entsprach anfangs nicht ganz meinen Vorstellungen, hat sich allerdings als sehr interessant befunden. Alles in allem bin ich sehr zufrieden.

Sehr wissenschaftlich

Katholische Religionslehre Lehramt

4.0

Ich finde das Theologie Studium an der Uni Köln ist sehr wissenschaftlich . Die Professoren sind top und die Betreuung durch die Fachschaft und das Mentorat sehr hilfreich . Die kommolitOnen sind alle sehr offen und freundlich und man findet in den kleinen Gruppen sehr schnell Anschluss.

Insgesamt nicht zu empfehlen

Katholische Religionslehre Lehramt

2.3

Das Religionsstudium behandelt im Bachelor kaum bis gar keine praktischen Elemente. Selbst die sehr netten Dozenten finden die derzeitigen Struktur, sowie die Studieninhalte als unzureichend oder falsch gewählt. Wie in fast jeden Lehramtsfach fehlen auch hier sonderpädagogische Akzente innerhalb der Seminare.
Die Veranstaltungen sind meist sehr langweilig, was aber vor allem die Themenauswahl bedingt.

Besser als gedacht

Katholische Religionslehre Lehramt

4.5

Ich hatte im Vorfeld keine besonderen Erwartungen an das Studium, wurde allerdings dennoch positiv überrascht. Meine bisherigen Dozenten waren alle sehr nett und hilfsbereit und sind mir positiv in Erinnerung geblieben. Die Anforderungen sind anspruchsvoll aber gerecht. Die Inhalte werden verständlich und klar vermittelt.

Trockener Studiengang

Katholische Religionslehre Lehramt

3.7

Die Inhalte sind bisher etwas trocken, weil natürlich geschichtliches Grundwissen als Basis angelernt werden muss. Ich wünsche mir, dass die Inhalte in den verschiedenen Modulen offener gehalten werden.
Es gibt leider sehr strikte Regeln bezüglich der Kirche und es ist ein rotes Tuch über uneheliche Beziehungen oder gar das Zusammenwohnen zu sprechen, was ich persönlich in Anbetracht unseres Zeitalters nicht mehr angemessen finde. 

  • 5 Sterne
    0
  • 14
  • 18
  • 7
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 39 Bewertungen fließen 26 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 85% empfehlen den Studiengang weiter
  • 15% empfehlen den Studiengang nicht weiter