Studiengangdetails

Das Studium "Katholische Religionslehre" an der staatlichen "Uni Bonn" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Bonn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.1 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1594 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bonn

Letzte Bewertungen

2.6
Marcel , 03.10.2020 - Katholische Religionslehre (M.Ed.) Lehramt
3.7
Anita , 14.07.2020 - Katholische Religionslehre (M.Ed.) Lehramt

Alternative Studiengänge

Katholische Religion Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Bildende Kunst Lehramt
Bachelor of Arts
Universität der Künste Berlin
Infoprofil
Latein Lehramt
Bachelor of Education
Uni Tübingen
Handwerk & Bildende Kunst an Waldorfschulen Lehramt
Diplom
Waldorf Institut Witten Annen
Infoprofil
Italienisch Lehramt
Staatsexamen
Uni Halle-Wittenberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Keine Auswahlmöglichkeiten

Katholische Religionslehre (M.Ed.) Lehramt

2.6

Interessantes Studium der Katholischen Theologie, jedoch für die spätere Praxis nicht wirklich zu gebrauchen. Es gibt keine Auswahlmöglichkeiten bei den Kursen, was bedeutet, dass man anhand dieser Kurse seinen Stundenplan erstellen muss. Sehr fachwissenschaftlich...

Durchhaltevermögen gefordert!

Katholische Religionslehre (M.Ed.) Lehramt

3.7

Inhaltlich sehr anspruchsvoll, aber interessante Inhalte. Einige Dozenten müssen an ihren rhetorischen Fähigkeiten arbeiten, andere wissen durch Skripte ihre Veranstaltung zu unterstützen, aber auch begeisternd zu lehren. Durch die Modularisierung und den wechselnden Turnus kann es passieren, dass man manche Disziplinen gar nicht oder doppelt hört. Fachbibliothek ist modern, technisch super ausgestattet, nie voll und reichlicher Bücherbestand.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.1

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022