COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Katholische Religionslehre" an der staatlichen "FU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Studienmodelle

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Education Abschluss wird vergeben durch : FU Berlin
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Education Abschluss wird vergeben durch : FU Berlin
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Alternative Studiengänge

Lehramt – Grundschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Katholische Religion
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Biologie Lehramt
Staatsexamen
FAU – Uni Erlangen-Nürnberg
Lehramt – Berufsbildende Schulen Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Kleine Seminare und Vorlesungen sind entspannt

Katholische Religionslehre Lehramt

Bericht archiviert

Dadurch, dass in den Vorlesungen und Seminare nicht wirklich viele Leute sitzen, ist man dazu gezwungen mitzumachen, was für mich persönlich ziemlich gut ist. Von den Inhalten bin ich ein wenig enttäuscht, der Stoff ist zäh und ich erkenne keinen Sinn dahinter mich mit solchen Dingen auseinanderzusetzen. So geht es aber scheinbar nur mir.
Die Dozenten sind sehr entspannt und freundlich.
Man muss allerdings schon ziemlich für die Religion brennen, um das Studium durchzuziehen, was bei mir leider nicht der Fall ist.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019