Geprüfte Bewertung

Wer überleben will, muss sich anpassen!

Journalismus und Public Relations (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    1.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    2.6
Grundsätzlich bietet JPR eine solide Ausbildung im Medienbereich.
Dennoch ist man hier nicht richtig, wenn man für Werte und Moral einsteht. Die Dozierenden vergeben Projektplätze an ihre Lieblinge, ohne die Projekte auch nur auszuschreiben. Ein paar Professoren (und ja, meiner Erfahrung nach vor allem männliche) verhalten sich Studierenden gegenüber manchmal sehr respektlos. Ein Gespräch auf Augenhöhe ist hier nur mit den Wenigsten möglich. Schade, denn hier verschenkt man Potential!

Dazu kommt eine grauenhafte Organisation und kaum Kommunikation dieser.

Ich würde das Studium dennoch weiterempfehlen, einfach weil die Ausbildung sehr praxisbezogen ist und vieles davon im Beruf tatsächlich anwendbar ist.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Laura hat 18 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Auf dem Campus fühle ich mich meistens wohl.
    Auch 75% meiner Kommilitonen fühlen sich auf dem Campus meistens wohl.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
    Auch 93% meiner Kommilitonen bestätigen, dass die Klausurnoten online einsehbar sind.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich sage, die Hochschule liegt leider am Ende der Welt.
    Auch 55% meiner Kommilitonen sagen, die Hochschule liegt am Ende der Welt.
  • Wie schön ist der Campus?
    Den Campus finde ich ganz ok.
    Auch 60% meiner Kommilitonen finden den Campus ganz ok.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich bedauere es, dass es keine Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
    67% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
    Auch 47% meiner Kommilitonen empfinden die Notenvergabe nicht immer gerecht.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Ich rechne mit traumhaften Berufsaussichten nach dem Studium.
    60% meiner Kommilitonen schätzen ihre Berufsaussichten optimistisch ein.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Ein paar meiner Dozenten kommen sogar aus der Praxis.
    73% meiner Kommilitonen geben an, dass viele Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    Ich habe keine Anwesenheitspflicht in meinem Studium.
    53% meiner Kommilitonen sagen, dass es nur teilweise eine Anwesenheitspflicht gibt.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Für mich ist die Betreuung während des Studiums ok.
    69% meiner Kommilitonen fühlen sich während des Studiums sehr gut betreut.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
    Auch 74% meiner Kommilitonen finden das Kursangebot ok.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich bin sehr einfach in meine Wunschkurse gekommen.
    62% meiner Kommilitonen benötigen etwas Glück, um in ihre Wunschkurse zu kommen.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
    Auch 87% meiner Kommilitonen würden diesen Studiengang nochmal wählen.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Ich fühlte mich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt.
    90% meiner Kommilitonen empfanden die Studienplatzvergabe als gerecht.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich bin kein Vegetarier oder Veganer.
    50% meiner Kommilitonen ernähren sich vegetarisch.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat.
    Auch 88% meiner Kommilitonen sagen, dass Viele am Wochenende in die Heimat pendeln.
  • Fährst Du in den Semesterferien in den Urlaub?
    In den Semesterferien fahre ich nicht in den Urlaub.
    Auch 42% meiner Kommilitonen fahren in den Semesterferien nicht in den Urlaub.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    Auch 71% meiner Kommilitonen fangen etwa 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.4
Luisa , 25.06.2022 - Journalismus und Public Relations (B.A.)
4.5
Melissa , 25.04.2022 - Journalismus und Public Relations (B.A.)
2.6
J. , 20.01.2022 - Journalismus und Public Relations (B.A.)
2.4
Maximilian , 10.01.2022 - Journalismus und Public Relations (B.A.)
3.9
Ronja , 10.12.2021 - Journalismus und Public Relations (B.A.)
2.9
A. , 08.12.2021 - Journalismus und Public Relations (B.A.)
3.7
Anita , 30.11.2021 - Journalismus und Public Relations (B.A.)
4.3
Nele , 18.11.2021 - Journalismus und Public Relations (B.A.)
3.9
David , 12.11.2021 - Journalismus und Public Relations (B.A.)
4.1
Anastasia , 08.11.2021 - Journalismus und Public Relations (B.A.)

Über Laura

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Gelsenkirchen
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 21.03.2022