Geprüfte Bewertung

Außergewöhnliches Studium

Modernes Japan (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Das "Modernes Japan"-Studium an der Heinrich-Heine-Universität unterscheidet sich von dem gewöhnlichen "Japanologie"-Studium. Durch die Sprachkurse erlangt man an Grundwissen der japanischen Sprache. Es verlangt an ein gewisses Engagement und Aufwand, um sich diese Sprache anzueignen. Der Standort Düsseldorf bietet sich besonders gut an, da es als "Japanzentrum Europas" gilt.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

5.0
Miriam , 24.01.2022 - Modernes Japan (B.A.)
4.4
Natalie , 25.11.2021 - Modernes Japan (B.A.)
4.1
Katharina , 19.11.2021 - Modernes Japan (B.A.)
4.3
Sonja , 13.11.2021 - Modernes Japan (B.A.)
2.6
Johannes , 12.11.2021 - Modernes Japan (B.A.)
4.4
Jona , 10.11.2021 - Modernes Japan (B.A.)
4.4
Oxana , 08.11.2021 - Modernes Japan (B.A.)
4.6
Christina , 07.11.2021 - Modernes Japan (B.A.)
4.1
Zoé , 04.11.2021 - Modernes Japan (B.A.)
3.4
Janine , 12.03.2021 - Modernes Japan (B.A.)

Über Sabrina

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 6
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Düsseldorf
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 11.12.2020