Kurzbeschreibung

Beinahe täglich wird von Hackerangriffen berichtet. Auch Industrieanlagen und Geräte des täglichen Gebrauchs geraten zunehmend in Gefahr. Immer wieder machen neue Enthüllungen den Umfang deutlich, in dem jeder Einzelnen von uns überwacht wird. Jedes Unternehmen kann von Wirtschaftsspionage betroffen sein. Entsprechend groß ist die Nachfrage nach IT- Sicherheitsexpertinnen und IT-Sicherheitsexperten.

Wir rüsten Sie mit dem nötigen Wissen aus und geben Ihnen Gelegenheit, es praktisch umzusetzen, zum Nutzen unserer Unternehmen. Es erwartet Sie ein hochinteressantes, topaktuelles und verantwortungsvolles Betätigungsfeld mit sehr guten Berufschancen und Verdienstmöglichkeiten.

Informier dich jetzt!
Alle Studienangebote der Fakultät Elektronik und Informatik der Hochschule Aalen sowie Infos zu Veranstaltungen findest du hier.

Letzte Bewertungen

4.0
Ensar , 20.03.2024 - IT-Sicherheit (B.Sc.)
4.6
Alina , 13.03.2024 - IT-Sicherheit (B.Sc.)
3.7
Andi , 04.03.2024 - IT-Sicherheit (B.Sc.)
3.9
Andreas , 17.05.2023 - IT-Sicherheit (B.Sc.)
4.3
Kevin , 19.02.2023 - IT-Sicherheit (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester:

  • Grundlagen er Mathematik
  • Analysis
  • Rechnerarchitektur
  • Strukturierte Programmierung
  • Schlüsselqualifikationen
  • Wahlfach

2. Semester:

  • Diskrete Mathematik und Lineare Algebra
  • Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik
  • Algorithmen und Datenstrukturen 1
  • Objektorientierte Programmierung
  • IT-Recht und IT-Sicherheit
  • Wahlfach

3. Semester:

  • Theoretische Informatik 1
  • Betriebssysteme
  • Algorithmen und Datenstrukturen 2
  • Objektorientierte Modellierung
  • Datenbanksysteme
  • Sichere Programmierung

4. Semester:

  • Software Engineering
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnernetze
  • Mensch-Computer-Interaktion
  • Sichere Hardware
  • Wahlfach

5. Semester:

  • Praxissemester

6. Semester:

  • IT-Sicherheits-Projekt
  • Datenschutz
  • Angewandte Kryptographie
  • Netzwerksicherheit
  • Wahlfach

7. Semester:

  • Bachelorarbeit
  • Studium Generale
  • Angewandte Kryptographie
  • Systemsicherheit
  • Wahlfach
Voraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife)
  • örtliche Zulassungsbeschränkungen
Bewertung
92% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
92%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Aalen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Vielfalt trotz Schwerpunkt:

Die Wahl eines Schwerpunktes, wie die IT-Sicherheit schränkt Sie auf dem Arbeitsmarkt nicht ein. Im Gegenteil: Vom IT-Leiter/-in, über die/den Datenschutz- oder IT-Sicherheitsbeauftragte/n bis hin zum/zur Unternehmensberater/-in, System-Admin oder Software Entwickler/-in. Es stehen Ihnen vielfältige Möglichkeiten offen.

Das Studium individuell gestalten: Lassen Sie sich von Ihren Interessen leiten und wählen Sie hochschulweit spannende Module aus tollen Fachbereichen.

Alleinstellungsmerkmale schaffen: Mit diesem einzigartigen Studienangebot heben Sie sich von der Masse ab und schaffen es mit Ihrer besonderen Expertise auf dem Arbeitsmarkt zu punkten.

Hervorragende Kooperationen mit der Industrie: Gemeinsame Praxisprojekte mit der Industrie, praxisorientierte Abschlussarbeiten oder auch Gastvorträge aus der Industrie bieten die
Möglichkeit für erste Kontakte.

Forschungsstark: Forschungsstärkste Hochschule in Baden-Württemberg.

Quelle: Hochschule Aalen

Mit dem Studium der IT-Sicherheit erhalten Sie eine Spezialisierung, die Sie auf dem Arbeitsmarkt hervorhebt. Neben Tätigkeiten, die auch mit der klassischen Informatik ausgeführt werden können, stehen Ihnen nach diesem Studium besondere IT-Sicherheitsspezifische Betätigungsfelder offen:

1. Management-Bereich:

  • IT-Sicherheitsbeauftragte/r
  • Datenschutzbeauftragte/r
  • Unternehmensberater/-in
  • IT-Leiter/-in
  • ...

2. Technischer Bereich:

  • System-Administrator/-in
  • Software-Entwickler/-in
  • ...

Quelle: Hochschule Aalen

Wie kann ich mich bewerben?

Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie hier!

Quelle: Hochschule Aalen

Studienberatung
Studienberatung E/IN
Studienberatung
Hochschule Aalen

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Systemakkreditiert von AQAS e.V.

Allgemeines zum Studiengang

In den vergangenen Jahren haben immer neue Fälle von Datendiebstahl, Hacking und elektronischer Überwachung weltweit für Schlagzeilen gesorgt. Sicherheit im Internet ist heute deshalb auch ein wichtigeres Thema denn je. Wenn Du Dich für Computer und Technik begeisterst und in einem interessanten Berufsfeld der Zukunft arbeiten möchtest, könnte das IT-Sicherheit Studium genau das Richtige für Dich sein.

IT-Sicherheit studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Im Allgemeinen gute

IT-Sicherheit (B.Sc.)

4.0

Die Professoren sind sehr Kompliment. Man merkt aufjedenfall dass sie Ahnung von ihrer Sache haben. Selbst bei spontanen fragen haben fast alle immer eine Antwort zu jeder frage parat. Am meisten hat mir die Vorlesung Rechnerarchitektur gefallen, da es sehr praktisch angelegt war und zu dem man die logik hinter Computern und der Programmierung verstanden hat.

Guter Grundstein in Bereich IT-Sicherheit

IT-Sicherheit (B.Sc.)

4.6

Ich bin zufrieden mit meinen Studium. Man kann zwischen 3 Schwerpunkten oder einem "normalen" Informatik Studium wählen. Die entsprechenden Kurse der anderen Schwerpunkte können als Wahlfach besucht werden.
Ich hätte mir allerdings noch ein Kurs zu IT-Forensik und einen zu Pentesting gewünscht. Dennoch kann ich das Studium weiter empfehlen.

Durchschnittlich

IT-Sicherheit (B.Sc.)

3.7

Bin nun im letzten Semester meines Bachelorstudiums. Die Grundkompetenzen der IT-Sicherheit werden durchaus gut vermittelt, leider fehlten mir etwas mögliche Vertiefungen im Sinne von Wahlmodulen. Es gibt solche Module, aber diese haben meine Erwartungen nicht wirklich erfüllt.

Gut aber auch ausbaufähig

IT-Sicherheit (B.Sc.)

3.9

Ich stehe nun kurz vor meiner Bacherlorarbeit in der IT-Sicherheit an der Hochschule Aalen. Rückblickend war es doch schon ein gutes und interessantes Studium. Manchmal hätte ich mir aber mehr Praxisnähe gewünscht, dies hätte mir in meinem Praxissemester geholfen. Hier lernte ich dann viel Praxis zu dem theoretisch vermittelten Teil der Hochschule.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 4
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.8
  • Literaturzugang
    4.5
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 21 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2024