Studiengangdetails

Das Studium "Islamische Theologie" an der staatlichen "Uni Tübingen" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Tübingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 2.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1195 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
40% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
40%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Tübingen

Letzte Bewertungen

1.2
Abdullah , 05.07.2018 - Islamische Theologie
1.2
Emre , 03.07.2018 - Islamische Theologie
3.5
Rabia , 11.03.2018 - Islamische Theologie

Alternative Studiengänge

Islamische Theologie
Bachelor of Arts
Uni Münster
Islamische Theologie/ Religionspädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Pädagogische Hochschule Weingarten
Islamische Theologie
Bachelor of Arts
Uni Osnabrück
Theologie / Islamische Religionspädagogik Lehramt
Abschlussprüfung
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Nicht in der Lage etwas zu organisieren

Islamische Theologie

1.2

Ich kann der Bewertung von "Oguz" nur zustimmen. Ich würde jedoch noch gerne anmerken, dass man sich von den, meist sehr guten, Lebensläufen der Dozenten nicht täuschen lassen soll. Den was bringt einem eine Ausbildung an der "Al-Azhar" oder der "Ez-Zitouna" Universität, wenn man Aussagen wie, "die Trinität ist kein Polytheismus", "wenn der Prophet für das und das war, dann bin ich gegen den Propheten" und viele weitere, trifft.

Eine bodenlose Frechheit

Islamische Theologie

1.2

Die islamische Theologie in Tübingen ist kurz gesagt ein einziger Witz. Man lernt quasi gar nichts, vertieft sich nicht in Themen und es steht Quantität vor Qualität. Zudem wird kein sunnitischer Islam beigebracht. Die Organisation und Ausstattung ist nicht einmal mangelhaft. Grauenhaft. Der Seminarraum in der Fakultät ist zu klein und man ist froh wenn man überhaupt ein Stuhl hat ( Einen Tisch bekommt man nur wenn man 15 Minuten früher da ist).
Bitte studiert die islamische Theologie überall, aber nicht in Tübingen. Meine dringende Empfehlung. Ich quäle mich auch so durch das Elend.

Auslandssemester in Ägypten

Islamische Theologie

3.5

Im Rahmen meines Studienganges „islamische Theologie“ sind bzw waren sowohl ein Auslandssemester, als auch ein Praktikum obligatorisch. Durch mein Auslandssemester in Ägypten in Kairo konnte ich sehr schöne Erfahrungen sammeln und außerdem meine Sprachkenntnisse in Arabisch verbessern. Ich habe nicht nur meine Sprachkenntnisse erweitern können, sondern habe auch durch verschiedene Seminare und Veranstaltungen vieles dazu gelernt. Außerdem hat mir auch mein Praktikum bei der Berufswahl sehr viel geholfen. 

Wenn schon, dann Lehramt

Islamische Theologie

1.7

Im Gegensatz zu den anderen Bewertungen fällt meine sehr kritisch aus. Die Studieninhalte sind zumeist nur Einblicke in die jeweiligen Themengebiete, wie z.B. Sira, Islamische Geschichte, Tafsir, Hadith, Aqida etc in Fiqh war ich noch nicht. In Islamische Geschichte haben wir versucht 1400 Jahre in einem Semester zu behandeln. Dementsprechend haben wir 500 Jahre ausgelassen und haben 632-1453 behandelt, dabei sehr vieles ausgelassen. Man hat diese wichtigen Fächer nur ein Semester, stattdessen v...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ich bin zufrieden und kann es nur weiterempfehlen

Islamische Theologie

4.2

Leider ändern sich ständig Personen, sodass die Verwaltung erschwert wird, aber ansonsten ist alles gut.
Die Dozenten sind gut ausgebildet jnd vermittel das Wissen sehr gut weiter.
Die Fakultät ist wie ein kleines Haus und fühlt sich wie eine Familie an.

Studienleben

Islamische Theologie

Bericht archiviert

Dadurch das ich mein Studiengang liebe, habe ich bis jetzt nur positive Erfahrungen gesammelt. Besonders gefällt mir, dass ich mein derzeitiges Wissen immer weiter vertiefe. Dadurch fällt es mir leichter sich mit anderen über bestimmte Themen zu unterhalten und deren mir gestellte Fragen auch einfach erklärend beantworten kann.

Meine Erfahrungen -> Uni Leben

Islamische Theologie

Bericht archiviert

Ein neues Leben für mich, nur für ein Studiengang nämlich Islamische Theologie bin ich von Köln nach Tübingen umgezogen. Alles neu, die Umgebung, die Menschen einfach der Alltag. Es ist aber eine interessantes Studium, mit sehr vielen Lerninhalten. Eine sehr schöne Zeit.

Noch unorganisiert

Islamische Theologie

Bericht archiviert

Der Studiengang Islamische Theologie ist sehr interessant nur leider gibt es noch nicht genug Lehrräume. Außerdem ist noch unorganisiert, also man merkt dass das Zentrum noch im Aufbau ist. Es gibt nicht so viele facettenreiche Wahlpflichtfächer wie ich mir erhofft hatte.

Islamische Theologie

Islamische Theologie

Bericht archiviert

Dieser Studiengang ist sehr interessant und ich finde dass er vor allem sehr wichtig für die deutsche Gesellschaft ist , da es so viele Muslime in Deutschland gibt und man Fachleute braucht, die sich mit dem Islam auskennen und so der Gesellschaft hilft Vorurteile abzubauen.

Es gibt eine sehr herzliche und warme Atmosphäre

Islamische Theologie

Bericht archiviert

Ich bin erst neu in diesem Studiengang aber ich kann meine ersten Eindrücke mitteilen. Gleich denkt man bestimmt dass der der diesen Studiengang studiert ist Muslim. Aber nein. Es gibt viele interessierte Nichtmuslime die den Islam kennenlernen wollen aber den richtigen Islam und nicht den der in den Medien uns auf den Tisch gelegt wird. Der Anspruch ist ziemlich hoch. Die Dozenten sind sehr gut gebildet. Wir haben nur ein kleines Problem und zwar haben wir kleine Räume für die Studentenanzahl und es wird bisschen zu eng.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 1
  • 3
  • 3
  • Studieninhalte
    2.2
  • Dozenten
    2.2
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    2.2
  • Organisation
    2.2
  • Bibliothek
    3.2
  • Gesamtbewertung
    2.3

Von den 10 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 40% empfehlen den Studiengang weiter
  • 60% empfehlen den Studiengang nicht weiter