Bewertungen filtern

Kompetenzen entwickelt

International Management

3.2

Kompetenzentwicklung wird hoher Stellenwert zugeordnet. Das Niveau der Vorlesungen ist sehr unterschiedlich. Teilweise recht niedriges Niveau, aber auch einzeln sehr hohes Niveau. Die Professoren sind größtenteils sehr kompetent und gestalten den Unterricht recht interessant und mit viel Gruppenarbeit.

Praxisorientiert und Heterogen

International Management

4.3

Das Studium hat einen guten Bezug zur Praxis und ermöglicht einem die Theorie gleich in der Praxis anzuwenden (sofern man möchte...). Das Niveau der Veranstaltungen ist je nach Vorstudium teils niedrig - für mich als Ingenieur allerdings eine willkommene Erweiterung meines Wissens.
Im Kurs ist man mit ca. 35 Kommilitonen. Diese kommen aus verschiedensten Unternehmen und haben auch verschiedenste Bachelorstudiengänge absolviert, sodass eine gute Heterogenität gegeben ist - die Gesprächsthe...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisorientiertes Studium

International Management

3.5

Die Seminare haben einen guten Praxisbezug und auch die Projektarbeit stellt eine gute Verbindung zwischen Theorie und Unternehmensalltag dar. Großer Bonus sind die erfahrenen Dozenten, die bei Rückfragen jederzeit zur Verfügung stehen. Das Studium ist gut strukturiert, außerdem gibt es klare Ansprechpartner, die für die Studierenden immer zu erreichen sind. Leider bietet das Studium wenig Möglichkeit einen Schwerpunkt zu setzen (nur ein Wahlpflichtfach wählbar).Leider ist auch der Zugang zu Online-Bibliotheken bzw. Datenbanken sehr begrenzt.

Sehr gutes praxisorientiertes Studium

International Management

3.8

Für jeden der ein praxisorientiertes Studium möchte das richtige Studium. Die Lehrveranstaltungen sind zum größten Teil auf die Projekte innerhalb des Unternehmens abgestimmt. Der Unterricht ist abwechslungsreich und die Dozenten binden ihre Erfahrungen aus der Praxis in die Veranstaltung ein.

Sehr praktisch orientiertes studium

International Management

3.3

Wenn es darum geht einen Einstieg in die Praxis zu bekommen, ist es ein klasse Studium. Ein vertiefender Master mit einer klaren Spezialisierung ist es aber nicht. Die Inhalte dienen eher dem Aufbau von einem generalisierten Überblick. Die gelernten Inhalte können allerdings direkt im praktischen Projekt innerhalb des Unternehmens angewandt werden.

Würde es definitiv wieder machen!

International Management

3.7

Für Leute, die einen Master wollen, der noch einmal alle relevanten Management-Skills wiederholt und lehrt, ist der Master an der SIBE perfekt.
Selbstverständlich geht man nicht so tief in die Themen rein, wie bei einem Vollzeit-Studium an der Uni, aber das ist ja auch nicht das Konzept des ganzen Masters.

Praxisnähe

International Management

4.0

Praxisnähe - Seminare mit Bezug zur Praxis und Einsatz im Unternehmen, Projektarbeit - Begleitung eines Projektes im Unternehmen & Methodentraining in den Studienarbeiten, Kompetenzentwicklung - Eigene Stärken und Schwächen identifizieren und weiterentwickeln.

Sehr erfahrende Dozenten aus der Praxis

International Management

4.2

Der Studiengang hat mir praxisnahe Inhalte vermittelt, die ich in meinem beruflichen Alltag Mehrwehett stiftend einbringen konnte. Dabei ist besonders der berufsintegrierte Ansatz des Studiengangs hervorzuheben, der eine Verbindung von Beruf und Praxis ermöglicht.

Praxisnahe Inhalte und Beispiele

International Management

3.7

Man lernt viel durch die regelmäßige Rücksprache mit Kommilitonen und Dozenten, ebenso durch die Arbeit im und am eigenen Projekt. Interessante Dozenten und Vorträge helfen einem immer neue Ansätze für die eigenen Probleme zu finden

Sehr praxisorientiertes Masterstudium

International Management

3.7

Wer ein berufsintegriertes Masterstudium machen möchte, dem empfehle ich die SIBE. Das Studium ist in sich sehr logisch und gut organisiert aufgebaut. Der Fokus liegt eindeutig auf der Transferleistung, was meiner Meinung nach auch sinnvoll für das Berufsleben ist!

  • 5 Sterne
    0
  • 17
  • 23
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    4.4
  • Bibliothek
    1.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter