Bewertungen filtern

Super Uni mit Vor- und Nachteilen

International Management

Bericht archiviert

Man bekommt sehr viel, vor allem Social Skills mit auf den Weg. Außerdem ist das Studium sehr praxisnah da wir mit Fächern wie sap excel oder Negotiation auf das "richtige Berufsleben" vorbereitet werden. Ein Praktikum im Ausland sowie mind. ein Auslandssemester sind Pflicht. Da die Uni aber sehr klein ist mangelt es ein wenig an Organisation, auch ein richtiges Campusleben ist nicht vorhanden.
Trotzdem ist es echt eine tolle Uni, ob es sich jedoch für den Preis lohnt sollte jeder für sich entscheiden.

International School of Management

International Management

Bericht archiviert

Die ISM in Hamburg ist sehr zu empfehlen. Die Lage direkt in der Stadt und am Hafen ist einzigartig und die Studiengänge sind übersichtlich und sehr persönlich. Jeder kennt jeden und es ist eine Gemeinschaft. Moderne Klassenräume sind sehr angenehm..

Die ISM - eine große Familie

International Management

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind sehr ansprechend gestaltet und der Dozent nimmt sich genügend Zeit Fragen oder Unsicherheiten zu klären. Die Vorlesungen werden in kleinen Gruppen durchgeführt, was ein gutes Lernklima sicherstellt. Bezüglich der Dozenten gibt es allerdings auch an der ISM ein paar schwarze Schafe. Gerade bei neuen Dozenten mangelt es manchmal an der Qualität (können die Fragen der Studenten nicht beantworten oder lesen nur die Folien vor ohne auf die Inhalte weiter einzugehen). Diese Dozenten werden dann aber meist für das nächste Semester "abgewählt".
Dadurch, dass die Gruppen sehr klein sind, ist der Zusammenhalt unter den Studenten allerdings sehr hoch. Auch wenn das Campusleben nicht recht existiert hat man mit der ISM einer großen Familie dazugewonnen.

Durchwachsen

International Management

Bericht archiviert

Wie jede andere private FH, betreibt die ISM natürlich auch sehr viel Marketing im Vorfeld, um junge Menschen anzuwerben. Die Mitarbeiter und Dozenten sind zwar im großen und ganzen sympathisch und dennoch teilweise sehr unorganisiert. Die Ausstattung war teilweise mangelhaft und die hohen Durchfallquoten in einigen Fächern sprechen nicht nur für die Unfähigkeit einem Großteil der Studentenschaft.

Ein wenig wie Schule...

International Management

Bericht archiviert

Sehr interessante Thematik, die hochaktuell ist; kleine Lerngruppen und dadurch intensive Vorlesungen; guter Kontakt zu den Dozenten, von denen die meisten in der Wirtschaft gearbeitet haben und dadurch hoher Praxisbezug; klar, einige Dozenten können besser lehren als andere, aber insgesamt sind sie sehr kompetent; die Studienorgansosation ist super! Die Leute kümmern sich um alles und es gibt eigene Büros für Praktika und Auslandssemester. Neben den Vorlesungen werden auch Bewerbungstrainings und alles andere angeboten, was man für die spätere Berufswelt so braucht. Insgesamt ist es alles noch so wie in der Schule, in der einem vieles hinterher getragen wird.

I.M. English Trail

International Management

Bericht archiviert

Ich musste leider schon während des ersten Semesters feststellen, dass obwohl mir versichert wurde, dass nur Muttersprachler unterrichten, sehr viele Dozenten die englische Sprache nur mäßig bis fast gar nicht sprechen. Das finde ich persönlich sehr schade, da das eigentlich ein wichtiges Kriterium war. An sich sind die Vorlesungen wirklich interessant und die meisten Dozenten geben sich wirklich Mühe!

Das Studium ist zwar anstrengend, aber lohnt sich

International Management

Bericht archiviert

An der ISM wird man sehr gefördert. Der Stoff ist zwar sehr viel und teilweise mit einigen Anstrengungen zu Hause verbunden, aber im Laufe von Praktika und meinem Auslandssemester habe ich bemerkt, wie viel ich dort eigentlich gelernt habe. Ich kann die ISM nur weiterempfehlen.

Lehrveranstaltungen top - Organisation Flop

International Management

Bericht archiviert

Wie oben bereits bewertet habe sind die Lehrveranstaltungen und die Dozenten alle top! Die Gruppen sind klein und die Vorlesungen sind alle sehr interaktiv.

Lediglich die Organistion lässt manchmal zu wünschen übrig. Genauso wie die Kommunikation von der Hochschule aus. Da sollte dringed was geändert werden.

5*-Uni

International Management

Bericht archiviert

Super Uni mit vielfältigen Entfaltungsmöglichkeiten! Super Verpflegung! Tolle partneruniversities fürs Auslandssemester! Guter mix von dt und internationalen Studenten! tolle Dozenten die aus der Praxis kommen & die Vorlesungen durch Geschichten aus der Praxis interessant machen!

Meine Erfahrung an der ISM

International Management

Bericht archiviert

Ich studiere nun seit 2 Semestern an der international School of Management und im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden, die Dozenten sind spitze, da sie selbst noch am wirtschaftlichen Verkehr teilnehmen. Prüfungen sind viele und anspruchsvoll, dennoch machbar.
Teilweise ist die Organisation nicht ganz optimal, aber es werden immer Auswege gefunden. Was toll ist, dass ein Auslandssemester Pflicht ist, also für alle, die gerne im Ausland sind und auch dort gerne studieren wollen, kann man das nur empfehlen!

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 31
  • 18
  • 7
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 60 Bewertungen fließen 24 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter