Geprüfte Bewertung

IW-EM Empfehlenswert?!

Internationale Wirtschaft - Emerging Markets (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Der Studiengang beinhaltet sehr viele Hausarbeiten und Referate, dazu werden einige Module nur in englisch angeboten. Die Hochschule ist nicht direkt in der Innenstadt von Mülheim, sondern ein paar Straßenbahn Stationen von dem Hauptbahnhof entfernt. Das Essen in der Mensa ist für Uni Zwecke gut. Die Anbindunug an den öffentlichen Verkehrsmitteln ist sehr gut. Direkt an der Hochschule gibt es zwei Straßenbahn Stationen. Die Hochschule besitzt ein sehr großes Parkhaus für die Studenten und Professoren/wissenschaftlichen Mitarbeitern. Es gibt eine sehr große Auswahl bei den Gerichten. Die Professoren nehmen sich immer Zeit für einen. Man kann sie jederzeit kontaktieren, per email, nach der Vorlesung/Übung oder man geht, falls vorhanden, direkt zu seinem Büro.
Es werden auch sehr viele Sprachmodule angeboten, z.B. Spanisch, Schwedisch, Chinesisch,.... Leider finden die Prüfungen in meinem Fachbereich(2) alle innerhalb von ca. 2 Wochen statt, was einem sehr viel Stress bereitet... In anderen Fachbereichen z.B. 1 ist dies nicht der Fall, dort gibt es in den ersten 2 Wochen Prüfungen und in den letzten 2 Wochen der Semesterferien.
  • Gute Studieninhalte, guter Kontakt zu Dozenten
  • Prüfungsplan

Sandra hat 26 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich sehr gut.
    67% meiner Kommilitonen sagen, das WLAN auf dem Campus ist gut.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln finde ich sehr gut.
    Auch 100% meiner Kommilitonen beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich bin der Auffassung, dass es nur selten organisierte Studentenpartys gibt.
    60% meiner Kommilitonen geben an, dass unsere Hochschule eine Partyhochburg ist.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich finde es schade, dass es gar kein Sportangebot für Studenten gibt.
    Auch 60% meiner Kommilitonen geben an, dass es gar kein Sportangebot für Studenten gibt.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Ich kritisiere, dass das Sekretariat nur selten geöffnet ist.
    Auch 67% meiner Kommilitonen kritisieren, dass das Sekretariat nur selten geöffnet ist.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Meiner Meinung nach ist der Ruf unserer Hochschule nicht gut.
    Auch 40% meiner Kommilitonen finden, dass der Ruf unserer Hochschule nicht gut ist.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es schwierig, Anschluss in der Hochschule zu finden.
    für 67% meiner Kommilitonen war es sehr einfach, Anschluss zu finden.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich bedauere es, dass es keine Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
    60% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als teilweise barrierefrei.
    Auch 60% meiner Kommilitonen sehen die Hochschule als teilweise barrierefrei.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in meiner eigenen Bude.
    Auch 75% meiner Kommilitonen haben ihre eigene Bude.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium bietet eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis.
    Auch 71% meiner Kommilitonen beurteilen ihr Studium als ausgewogen zwischen Theorie und Praxis.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Mein Studium überfordert mich. Der Anspruch ist zu hoch.
    40% meiner Kommilitonen sind der Ansicht, das Studium ist zu leicht.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Ich glaube, keine meiner Dozenten haben richtige Praxiserfahrung.
    67% meiner Kommilitonen geben an, dass viele Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sagen, dass nur in Ausnahmefällen Vorlesungen abgesagt werden.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Ich freue mich, dass fast alle Dozenten ihre Skripte auch online bereitstellen.
    Auch 75% meiner Kommilitonen sagen aus, dass fast alle Dozenten ihre Skripte auch online bereitstellen.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
    für 67% meiner Kommilitonen ist das Lernpensum genau richtig.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Für mich ist die Betreuung während des Studiums ok.
    Auch für 60% meiner Kommilitonen ist die Betreuung während des Studiums ok.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Für mich ist die Regelstudienzeit nur mit Hilfe einer Zeitmaschine einzuhalten.
    60% meiner Kommilitonen finden, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Für meine Klausuren lerne ich meist alleine.
    Auch 38% meiner Kommilitonen lernen meist alleine.
  • Ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen?
    Für mich ist das Preis-/Leistungsverhältnis zu teuer.
    für 67% meiner Kommilitonen ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
    Auch 90% meiner Kommilitonen haben es noch nie miterlebt, dass Ausländer an ihrer Hochschule diskriminiert wurden.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
    Auch 100% meiner Kommilitonen empfanden die Studienplatzvergabe als gerecht.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Ich finanziere meinen Lebensunterhalt hauptsächlich durch Bafög.
    Auch 50% meiner Kommilitonen finanzieren sich ihren Lebensunterhalt hauptsächlich durch Bafög.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Die meisten meiner Kommilitonen bleiben auch am Wochenende in der Umgebung und pendeln nicht in die Heimat.
    80% meiner Kommilitonen sagen, dass Viele am Wochenende in die Heimat pendeln.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
    Auch 38% meiner Kommilitonen haben kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
  • Hast Du das Gefühl, das Dich Dein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet?
    Ich fühle mich durch mein Studium nicht gut auf das Berufsleben vorbereitet.
    Auch 100% meiner Kommilitonen fühlen sich durch ihr Studium nicht gut auf das Berufsleben vorbereitet.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.3
Alina , 06.11.2018 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.2
Anonym , 04.10.2018 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.0
Emin , 15.09.2018 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.0
Johanna , 09.09.2018 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.7
Mariella , 10.06.2018 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.8
Sejla , 10.12.2017 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
4.3
Jana , 06.12.2017 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.7
Alena , 04.12.2017 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
2.5
Thao , 01.12.2017 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
4.3
Mirela , 30.11.2017 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets

Über Sandra

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Mülheim an der Ruhr
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 04.09.2018