Studiengangdetails

Das Studium "Internationale und Europäische Governance" an der staatlichen "Uni Münster" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Münster. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 2361 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Französisch
Standorte
Münster

Letzte Bewertung

4.0
Chloë , 25.10.2022 - Internationale und Europäische Governance (M.A.)

Alternative Studiengänge

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ich empfehle diesen Studiengang :)

Internationale und Europäische Governance (M.A.)

4.0

Beste binationale Erfahrung in Politikwissenschaft. Man lernt zwei ganz verschiedene Ansichten und Art zu denken aber auch Mobilität zu erschaffen. Man kann entweder sich für Forschung oder Arbeitswelt entschieden. Der Masterangebot in Lille und Münster ist vielfältig.

Interkultur und Mobilität

Internationale und Europäische Governance (M.A.)

Bericht archiviert

Viel dynamik, da jedes Jahr zwischen Frankreich und Deutschland gewechselt wird. Das ist toll! Aber auch herausfordernd. Durch den strammen Kontext sind wir Studierende aber sehr zusammengewachsen und konnten tolle Freund schaffen schliessen. Ein Netzwerk was auch für die berufliche Zukunft zählt.

Toller Studiengang mit binationalem Charakter

Internationale und Europäische Governance (M.A.)

Bericht archiviert

In einem binationalen Umfeld habe ich zwei Studiensysteme kennengelernt. In Deutschland war es für die Studenten viel lockerer, da hatte man viel Zeit für private Hobbies. In Frankreich lag der Fokus oft klar auf dem Studium. Aber beides hatte seinen Reiz. Das Besondere an diesem Studium war der enge Kontakt zu den französischen Studenten und der Wechsel zwischen den Ländern und Kulturen.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 3 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021