Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Der perfekte Studiengang für Generalisten

International Relations and Management

4.3

IRM hat mir sehr gut gefallen. Der Studiengang international Relations and Management vereint die Bereiche Wirtschaft, Politik und Kultur mit Sprachen, Soft Skills, sozialwissenschaftlichen Methoden und vielem mehr. Hier wird man aus den unterschiedlichsten Perspektiven auf die Arbeit in einem internationalen Umfeld vorbereitet.

Vielseitig und interessant

International Relations and Management

4.4

Man bekommt beim Bachelor IRM einen Einblick in verschiedene Perspektiven auf die Welt und in verschiedene Denkweisen. Politik, Wirtschaft, Recht, Kultur, und Sprachen werden behandelt. Auch wenn man manchmal den Eindruck hat, dass man nichts so richtig, alles nur ein Bisschen gelernt hat, glaube ich jetzt gegen Ende des Studiums schon, dass das Studium mir wirklich viel gebracht hat und ich viel gelernt habe. Was dazu vor allem auch beigetragen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitiges und spannendes Studium

International Relations and Management

4.4

Der Studiengang "IRM" ist ideal für Alle, die wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Zusammenhänge verstehen wollen, die Verantwortung übernehmen möchten und die Spaß an interkulturellen Themen haben. Besonders haben mir die zahlreichen Kurse zum Erwerb von Soft Skills wie Projektmanagement, Teamarbeit, Präsentation, Schreib-Skills, Sprachkenntnissen und weiteren zwischenmenschlichen Kompetenzen gefallen. Aber auch die fachlichen Kurse waren gut organisiert und die Dozenten haben die Studierenden stets wertgeschätzt und voll in die Kurse mit...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verrückt nach Abwechslung? Angst vor Langeweile?

International Relations and Management

4.0

Dann ist das Studium der International Relations and Business Management genau das richtige für dich!

Der Studiengang baut darauf auf, sich nicht festzulegen und entgegen vieler Meinungen, die behaupten, „dass man von allem etwas lerne, aber nichts richtig“, kann ich aus meiner Erfahrung berichten: man lernt definitiv etwas! Und neben Politik, Wirtschaft und einer neuen Sprache habe ich vor allem eins gelernt: Es ist gut, nicht so zu sein,...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 3
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 40 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 73% empfehlen den Studiengang weiter
  • 27% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020