COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Bericht archiviert

Meiner Meinung nach nicht empfehlenswert

International Marketing and Communication (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    1.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Gesamtbewertung
    2.6
Der Studiengang findet am Campus Künzelsau statt. Da ich gependelt bin, kann ich nicht so viel zum Thema 'Campusleben' sagen; außer das die Parkplatzsituation ziemlich bescheiden ist.

Nun zum Inhalt:
Nur weil ein Studiengang das Wort 'international' im Titel hat, bedeutet das noch lange nicht das der Studiengang auch tatsächlich international ausgerichtet ist und Sinn macht.

Die Inhalte der verschiedenen Kursen (8 insgesamt) sind nicht sonderlich verschieden. Nur bei 3 Kursen fand regelmäßig eine Vorlesung statt (Consumer Behaviour, Media Strategy und Current Issues), die dann tatsächlich auch von kompetenten Dozenten unterrichtet wurden und inhaltlich interessant war. Hier habe ich tatsächlich den Eindruck etwas mitgenommen zu haben. Bei den anderen 5 Kursen fanden nur 1-2 Veranstaltungen statt, in denen das Projektbriefing und die Gruppeneinteilung durchgeführt wurde. Daher gab es keinerlei Input, alles musste sich in den Gruppen selbst erarbeitet werden. Am krassesten fand ich dabei zwei Kurse: In Media Project erörterte uns der Dozent bereits in der ersten Stunde, das dies sein Lieblingskurs sei, da er nichts arbeiten müsste. Bis zur Präsentationsprüfung haben wir ihn dann nicht mehr gesehen und auch auf E-Mails wurde nur spärlich reagiert.

Der zweite Hammer waren zwei Dozenten, die aus den Staaten eingeflogen wurden, um den Kurs Internationa Marketing and Sales zu unterrichten. Die drei Wochen Vorlesung bestanden aus Case Studies lesen und den CVs der Dozenten zu lauschen. Auch dieses Projekt endet mit einer Präsentationsprüfung über eine Markteinführung in ein anderes Land; ingesamt hatten drei Veranstaltungen dieses Thema als Präsentationsprüfung.

Zu guter Letzt muss ich sagen, dass ich aus den oben genannten Gründen die Hochschule nach dem ersten Semester verlassen habe und nicht die einzige war. Scheinbar laufen die Kurse schon länger so und die Kritik ist auch schon des öfteren direkt an die Hochschule weitergegeben worden, ohne das eine Veränderung stattgefunden hat.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.6
Hannah , 13.06.2020 - International Marketing and Communication
3.8
Helena , 27.11.2019 - International Marketing and Communication
4.3
Janet , 10.04.2019 - International Marketing and Communication
4.3
M. , 20.02.2019 - International Marketing and Communication
4.7
Julian , 04.02.2019 - International Marketing and Communication
4.2
M. , 08.08.2018 - International Marketing and Communication
3.3
Denise , 23.03.2018 - International Marketing and Communication
4.3
Christiane , 02.12.2017 - International Marketing and Communication
4.0
M. , 13.09.2017 - International Marketing and Communication
3.6
Denise , 19.04.2016 - International Marketing and Communication

Über Eva

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 11.02.2016