Nachweis erbracht

Gute Betreuung der Dozenten, sehr praxisorientiert

Internationales Marketing und Internationales Management (B.A.)

Nachweis erbracht
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.5
Ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit über das Dienstleistungsmarketing. Die Betreeung der Dozenten spielt dabei eine wichtige Rolle. Bei Fragen hat man jederzeit die Möglichketen die Dozenten anzurufen, um Tipps und Empfehlungen zu erhalten. Die Dozenten nehmen sich dabei auch ausreichend Zeit um den Studierenden zu helfen.
Die Veranstaltungen sind sehr praxisorientiert und bereiten die Studenten optimal für das Berufsleben vor. Die Vorlesungen werden von qualifizierten und kompetenten Dozenten gehalten.
Ich kann das Studium auf jeden Fall weiterempfehlen.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

1.7
Anonym , 21.05.2019 - Internationales Marketing und Internationales Management
1.8
Unbekannt , 18.02.2019 - Internationales Marketing und Internationales Management
1.7
Anonym , 15.02.2019 - Internationales Marketing und Internationales Management
5.0
Vanessa , 08.02.2019 - Internationales Marketing und Internationales Management
4.5
Marcel , 09.05.2018 - Internationales Marketing und Internationales Management
4.7
Jeffrey , 07.05.2018 - Internationales Marketing und Internationales Management
4.5
Frederic , 13.04.2018 - Internationales Marketing und Internationales Management
2.7
Paul , 13.02.2018 - Internationales Marketing und Internationales Management
5.0
Steven , 09.02.2018 - Internationales Marketing und Internationales Management
4.5
Anna , 17.09.2017 - Internationales Marketing und Internationales Management

Über Felix

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 6
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Karlsruhe
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 20.05.2019