Kurzbeschreibung

Sie möchten die Bereiche Wirtschaft und Technik kombinieren? Sie möchten in einem Zukunftsmarkt arbeiten? Dann ist Wirtschaftsingenieurwesen genau das Richtige für Sie!
Dieser Studiengang bietet Ihnen die Möglichkeit, wirtschafts- und ingenieurwissenschaftliche Konzepte zu erarbeiten und international ausgerichtete Lehrinhalte kennen zu lernen. Fremdsprachen, insbesondere Englisch, spielen dabei eine zentrale Rolle.
Praxisnah und international bereiten wir Sie auf den Berufseinstieg in den verschiedensten Bereichen der Logistik und des Supply Chain Managements vor. Neben der Vermittlung von Fachwissen steht Ihre persönliche Entwicklung für uns an erster Stelle.

Letzte Bewertungen

4.2
Anonym , 12.04.2018 - International Operations and Logistics Management
4.0
Franziska , 22.03.2018 - International Operations and Logistics Management
3.8
Irina , 22.03.2018 - International Operations and Logistics Management
4.0
Trinh , 04.03.2018 - International Operations and Logistics Management
3.8
Saskia , 01.12.2017 - International Operations and Logistics Management

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Bachelor of Science
Inhalte

Die Studierenden dieses Studiengangs beschäftigen sich mit allen Bereichen der Logistik und des Supply Chain Managements. Vertiefend werden entweder die Intra- oder die Extra-Logistik näher beleuchtet. #

Mit dieser Ausbildung sind die Absolventen der immer dynamischer werdenden, globalisierten Wirtschaft gewachsen. Denn Erfolg hängt heutzutage nicht nur vom eigenen Unternehmen, sondern auch von Lieferanten und Vertriebspartnern ab. Diese unternehmerischen und wirtschaftlichen Zusammenhänge können Absolventen verstehen und sind den gestiegenen Anforderungen gewachsen.

Die Herausforderung in der Logistik besteht heute darin, immer leistungsfähigere Informationstechnologien, verkürzte Produktlebenszyklen, höhere Innovationsdichte und höchsten Servicegrad so miteinander zu vereinbaren, dass dennoch die Kostenziele eingehalten werden.

Diese Thematiken werden im Studiengang International Operations and Logistics Management betrachtet und die Studierenden finden in Gruppenarbeiten, Vorträgen und Unternehmensbesuchen Lösungen auf viele logistische Fragestellungen.

Voraussetzungen

Für diesen Studiengang kann man sich bewerben, wenn man die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder eine sonstige gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung erlangt hat.

Bewerber*innen können Ihre Eingangsnote verbessern, indem sie an einem Auswahltest teilnehmen und besondere Qualifikationen (z.B. einschlägige Arbeitserfahrung oder Auslandserfahrung) nachweisen.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
240
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Reutlingen
Hinweise
  • 1 Praxissemester im Inland
  • 1 Praxissemester im Ausland
  • 1 Studiensemester im Ausland
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
240
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Reutlingen
Hinweise
  • 1 Praxissemester im Inland
  • 1 Praxissemester im Ausland
  • 3 Studiensemester im Ausland

Ihre ersten Praxiserfahrungen im Rahmen Ihres Studiums sammeln Sie in einem Industriepraktikum im 4. Studiensemester bei einem Unternehmen in Deutschland, in einem zum Studiengang passenden Unternehmensbereich.

Daran schließt sich ein Auslandssemester an einer unserer über 50 weltweit verteilten Partnerhochschulen an, in dem Sie sich nicht nur fachlich in entsprechenden Vorlesungen, sondern auch sprachlich und kulturell weiterentwickeln können.

Um Ihre Kompetenzen und Erfahrungen in einem internationalen Arbeitsumfeld weiter auszubauen, ist im 6. Studiensemester ein Praxissemester bei einem Unternehmen im Ausland zu absolvieren. Hier können Sie ihre praktischen Erfahrungen aus Deutschland, das theoretische Wissen aus den bisherigen Vorlesungen sowie Ihre kulturelle und sprachliche Kompetenz direkt in der Praxis einsetzen und ausbauen.

Im 7. Studiensemester belegen Sie in Reutlingen die Vorlesungen Ihrer gewählten Vertiefungsrichtung und schreiben im 8. Semester Ihre Abschlussarbeit.

Quelle: Hochschule Reutlingen 2018

Dieser Studiengang kann auch mit einem Doppelabschluss beendet werden - dem Bachelor of Science der Hochschule Reutlingen und einem Bachelorabschluss der internationalen Partnerhochschule.

Im Double Degree Track studieren Sie ab dem 5. Semester bis einschließlich dem 8. Semester an einer Partnerhochschule und erlangen dadurch zwei Abschlüsse.

Unsere aktuellen Partnerhochschulen für den Double Degree Track sind:

  • Faculty of Industrial Management, University Malaysia Pahang, Malaysia
  • School of Business and Management, Institut Teknologi Bandung, Indonesien
  • Arnhem Business School, HAN University of Applied Scienes Niederlande

Neben dem europäischen Partner legen die strategischen Partnerschaften in Südostasien den Fokus auf eine boomende Region, in der Logistik eine bedeutende und zunehmende Rolle spielt.

Wenn diese Option für Sie in Frage kommt, beginnen Sie Ihr Studium und bewerben sich während des 2. Semesters für den Double Degree Track.

Quelle: Hochschule Reutlingen 2018

Videogalerie

Studienberater
Oliver Trefzer
Studiengangsberatung
Hochschule Reutlingen
+49 (0)7121 271-3024

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Studieren im internationalen Umfeld

International Operations and Logistics Management

4.2

Bisher macht mir mein Studium Spaß (1. Semester). Die Leute sind aufgeschlossen und die Gruppen sind klein. Durch die kleinen Gruppen herrscht eine gute Arbeitsatmosphäre. Es werden zahlreiche Möglichkeiten gegeben ins Ausland zu gehen und auch schon im Studium Kontakt zu interessanten Firmen aufzunehmen.

Inhaltlich wertvolle Vorlesungen

International Operations and Logistics Management

4.0

Im 1. Und 2. Semester war die Organisation Top. Im 3. Semester dann leider nicht mehr ganz, einiges an Infos kam verspätet zu uns. Auch das Mitsprache Recht war nicht mehr so groß wie im 1/4 des Studiums.
Dennoch waren die Vorlesung inhaltlich wertvoll und interssant.
Die Prüfungen sind durchweg fair und mit Eigeninitiative auch machbar.

Auf jeden Fall Empfehlenswert!

International Operations and Logistics Management

3.8

Ich bin momentan im 6. Semester meines Studiums, und bereue keinesfalls diesen weg gegangen zu sein. Das gelernte im Studium konnte ich in beiden Praktiken (Inlandspraktikum und Auslandspraktikum) anwenden. Beide Praxissemester und ein Auslandssemester sind im Studienplan mit eingeplant und sind auch pflicht. Man nimmt aus diesen Semestern so viel mit, sodass dies auch hilfreich für die weiterführenden Semester sind. Ich bin total zufrieden mit den Kursen, den Professoren und dem Campus an der Hochschule Reutlingen.

Internationales Lernumfeld

International Operations and Logistics Management

4.0

In der ESB, im Studiengang IOLM kriegt man ein breit gefächertes Studium das sowohl Themen der Betriebswirtschaft als auch Themen des Wirtschaftsingeneurwesen, mit dem Schwerpunkt Logistik, behandelt. Durch erfahrene Dozenten, die auch schon im Ausland gearbeitet haben, dem Auslandssemester und Auslandspraktikum, kann man den Studiengang zurecht als international bezeichnen.

Studium ist technisch orientiert

International Operations and Logistics Management

3.8

Der Studiengang ist sehr technisch orientiert und komplett in Englisch. Der Zusammenhang zwischen dem wirtschaftlichen und technischen Inhalten ist sehr ansprechend. Zusätzlich ist dieser Studiengang sehr International geprägt und prinzipiell ist der Kurs kulturell sehr gemischt.

Bester Praxisbezug

International Operations and Logistics Management

4.5

Dank unserer Dozenten bekommen wir in den Vorlesungen einen direkten Praxisbezug aus der Theorie heraus. Bei Fragen wird individuell auf die Person eingegangen und durch sehr kleine Kurse mit 30 Studenten bekommt man auch etwas von der Vorlesung mit.

Außergewöhnlich und intensiv!

International Operations and Logistics Management

4.2

Das Grundstudium beschäftigt sich sehr intensiv mit allen Grundlagen, die für die vielseitigen Richtungen des Studiums wichtig sind.
Besonder ist, dass das komplette Studium auf Englisch stattfindet. Dies bietet jedoch nur Vorteile für das spätere Berufsleben.

Außerdem findet ein Praxissemester, ein Auslansdssemester und eine Praxissemester im Ausland während dem Studium statt. Schon so werden die Anforderungen der Unternehmen übertroffen.

Hinzu kommen höchst motivierte und motivierende Dozenten, die viel Praxisbezug haben.
Außerdem moderne und toll ausgestattete Vorlesungsräume sowie kleine Gruppen während den Vorlesungen und Seminaren.

All dies führt zu einem spannenden und außergewöhnlichen Studium.

Gute internationale Ausrichtung

International Operations and Logistics Management

4.0

Sehr positiv ist die internationale Ausrichtung inklusive Auslandssemester. Es werden sowohl technische als auch wirtschaftliche Basics erlernt. Durch die Vertiefung im 5. Fachsemester findet eine Spezialisierung schon im Bachelor statt. Die Unterstützung seitens des CareerCenters und des alumni Vereins ist sehr gut.

Abwechslungsreiches, spannendes Studium

International Operations and Logistics Management

4.2

Dies ist ein Wirtschaftsingenieur Studiengang auf englisch, welches mehr auf Management fokussiert ist. Der Studiengang beinhaltet 2 praxissemester (einmal in Deutschland & einmal im Ausland). Außerdem gibt es auch noch ein Auslandssemester, mit einer sehr großen Wahl an Partneruniversität auf der ganzen Welt.

Intern. Logistics Management - Mehr Schein als Sein

International Operations and Logistics Management

2.0

Wenn auf dem Campus jemand nicht den blauen ESB Pulli trägt und lauthals den Schlachtruf der ESB ruft, fällt das natürlich auf. An der Messe Veranstaltung stehen nichtswissende aufgeblasene Studenten an der Tür und verweigern Jeansträgern den Eintritt und in den Lehrveranstaltungen ist es wichtig ein Anzug zum Vortrag zu tragen- der Repräsentation wegen. Und da das noch nicht ausreicht schreitet man zum Abschluss bedenklich und einheitlich zu "Fanfare for Oskar" in die Stadthalle ein. Für gleich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 15
  • 10
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 28 Bewertungen fließen 21 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte