Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "European Legal Studies and International Economic Law" an der staatlichen "Uni Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Laws". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
17.000 €¹
Abschluss
Master of Laws
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Hamburg

Allgemeines zum Studiengang

In der heutigen Zeit steht kaum ein Land noch ganz alleine da. Unsere wirtschaftlichen, sozialen und rechtlichen Beziehungen überschreiten die traditionellen Grenzen und Märkte wachsen über ihre nationalen Systeme hinaus. Wir sind eine große, internationale Gesellschaft geworden.

Um diese Beziehungen zu pflegen und Uneinigkeiten zu klären, bedarf es Profis auf diesem Gebiet. Juristen, die sich mit dem internationalen Recht auskennen und bei Missverständnissen oder Konflikten zwischen den Fronten vermitteln können. Du bist offen gegenüber interkulturellen Rechtssystemen und wolltest schon immer über Deutschlands Grenze hinaus arbeiten? Dann ist der Studiengang International Law genau das Richtige für Dich!

International Law studieren

Alternative Studiengänge

Transnational Law
Master of Laws
Uni Bremen, Uni Oldenburg
International Economic Law
Master of Laws
Uni Lüneburg
International Law
Master of Laws
Uni Heidelberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021