Geprüfte Bewertung

Praxisnahe umfangreiche Vermittlung

International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

Die Uni hat zwei Campus in der Stadt Eberswalde, der sogenannte Waldcampus ist dreh und Angelpunkt des IFEM Student. Dieser ist von Wald/Forst umgeben, in welchem ein großer Teil des Unterrichts stattfindet.

Mit den Dozenten kann man schöne Verbindungen und Kontakte aufbauen, dadurch, dass es so kleine Klassen sind, ist dies ein großer Pluspunkt. Sowie auch die Kommilitonenschaft herzliche Menschlein sind, die einem die Studienzeit perfekt ergänzen. Die Stadt Eberswalde blüht durch die Studiengemeinschaften und Initiativen auf und man kann sich hier viel ausprobieren, sowohl inner-uni' als auch außerhalb. Projektwerkstätte, Sportangebote und Wohngemeinschaften runden alles ab. * Dass international im Titel des Studienganges könnte mehr ausgebaut werden im Studieninhalt. Im Großen und Ganzen gab es einen umfassenden Einblick, doch hatte ich noch etwas mehr erwartet bezüglich
international conservation-policies und Wald Management außerhalb Deutschlands. Hierzu wäre angebracht zu sagen, dass eventuell zwei Praxissemester hilfreich wären oder mehr Exkursionen zu Partneruniversitäten/Standorten als gegeben. Im Praxissemester kann man
selbst entscheiden, in welchem Bereich man sich ausprobieren will, dies hilft, gelerntes Wissen anzuwenden.Mehr Zeit hierbei wäre sinnvoll, wenn man zum Beispiel seine Abschlussarbeit damit verbinden will, um qualitativere Forschung betreiben zu können. Dies ist allerdings nur einer von etwaigen Wünschen, wie sich der dennoch sehr schöne
Studiengang ausweiten könne.

Ich denke, das Studienfach entwickelt sich stets weiter und gibt einen viel Raum selbst zu erkunden, welchen Weg man am Ende des Studiums damit geht, ist sehr breit gefächert. Diese Bewegungsfreiheit und Möglichkeiten kann man wunderbar nutzen und wahrhaftig gutes Bewirken. Am Ende liegt es ja doch bei jeder+jedem Einzelnen oder auch durch
kollektivem Zusammenschluss.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.9
Felix , 12.06.2022 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)
2.3
Anonym , 23.05.2022 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)
3.1
Peter , 09.02.2022 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)
3.6
Yannik , 01.09.2021 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)
4.1
Christina , 15.07.2021 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)
4.4
Dorian , 08.07.2021 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)
3.2
David , 10.07.2019 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)
4.0
Sophie , 06.09.2018 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)
4.7
Wiebke , 26.03.2018 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)
3.3
Hannes , 22.03.2018 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)

Über Alex

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 10 Semester
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Eberswalde
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 22.07.2021