Studiengangdetails

Das Studium "International Forest Ecosystem Management" an der staatlichen "HNE Eberswalde" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Eberswalde. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 47 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
ECTS
180
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Eberswalde

Letzte Bewertungen

3.0
Sophie , 01.07.2016 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)
3.3
Flo , 01.07.2016 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)
4.5
Wiebke , 01.07.2016 - International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)

Alternative Studiengänge

Forstwissenschaften
Bachelor of Science
TUD - TU Dresden
Forstwissenschaften und Waldökologie
Bachelor of Science
Uni Göttingen
Waldwirtschaft und Umwelt
Bachelor of Science
Uni Freiburg
Forstwirtschaft
Bachelor
HFR - Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg
Forstwissenschaft und Ressourcenmangement
Bachelor of Science
TUM - TU München

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Solide Basis

International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)

3.0

Als erstes muss klar sein, das IFEM nur in wenigen Fällen ausreicht, eine komplette Berufsausbildung darzustellen. Allerdings kommt es darauf an, inwiefern man sich spezialisiert. Es gibt viele Labermodule, die einem überhaupt nichts an Wissen bringen. Wählt man jedoch wissenschaftlich ausgerichtete Module mit hohem Praxisgehalt, kann das schon wieder ganz anders aussehen. Auf jeden Fall empfehle ich, IFEM nicht als alleinige Ausbildung zu nutzen, sondern entweder als Ergänzung zu einer Lehre oder als Basis für einen Master.

Viel, aber nichts richtig

International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)

3.3

Ein Dozent sagte bei einer Einführungsveranstaltung im ersten Semester, man könne sich nach dem Studium mit allen Fachbereichen 5 Minuten unterhalten. Dies stimmt leider komplett. Man hört von vielem mal und schneidet vieles mal an, aber so richtig in ein Gebiet vertieft wurde sich nicht. Trotzdem ein guter Studiengang der zum größten Teil Spaß gemacht hat und mir gezeigt hat, wohin es mit einem Master weiter gehen soll!

Forststudium, aber cool

International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)

4.5

Die Inhalte gehen über ein Forststudium hinaus. Wir haben neben Botanik und Waldbau auch Pädagogik, Imkerei und Kommunikation. Das alles mit überraschend motivierten und kompetenten Dozenten an einer sehr familiären Hochschule mit vielen Möglichkeiten.

Nach 2 Versuchen, war´s der dritte

International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)

4.2

Nach meinen 2 Studienanfängen habe ich mich jetzt am Ende des ersten Semesters entschieden, IFEM weiter zu studieren. Es lohnt sich hier zu sein, tief im Osten.
Ich mag es hier sehr gern, es gibt viel Chancen zur Prokastination, aber insgesamt habe ich das Gefühl das die meisten Leute hier trotzdem Bock auf einen Abschluss haben. Die Inhalte des Studiums sind bis jetzt sehr breit gefächert, das erste Semester ist aufjedenfall knackig. Jemand sagte mir mal mit einem IFEM kannst du über jedes Thema 2 Minuten lang reden, und vielleicht ist das auch wahr. Aber das hat auch seinen Grund, denn man hat durch den sehr diversen Studiengang und die Hochschule Zugang zu einem großen Wissensschatz.
In Eberswalde zu leben ist noch nie langweilig geworden.
Wer bock auf Wald hat, aber nicht auf Forstwirtschaft, der sollte mal am Tag der offenen Tür vorbeikommen.

IFEM lohnt!Studieren an der grünsten Hochschule Deutschlands

International Forest Ecosystem Management (B.Sc.)

Bericht archiviert

Von der gegenüberliegen Ecke Deutschlands kommend habe ich im September vor 2 Jahren mein Studium in Eberswalde begonnen und mich "mit Mut zur Lücke" mit dem einzigartigen Studiengang International Forest Ecosystem angefreundet. Ausschlaggebend für diese Entscheidung war meine Liebe zur Natur, dem Sinn nach einer neuen Erfahrung in einem neuen Bundesland/Stadt, und allen voran das international ausgerichtete Studienangebot.
Nach 2 Jahren Studieren in Eberswalde bin ich immer noch rund h...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 5 Bewertungen fließen 4 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte