Studiengangdetails

Das Studium "International Economics" an der staatlichen "HWR Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.2 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 523 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
0% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Englisch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

4.2
Polina , 26.03.2019 - International Economics
2.2
Bastian , 18.08.2018 - International Economics

Alternative Studiengänge

International Economics and Management
Master of Science
Uni Paderborn
International Economics and Economic Policy
Master of Science
Uni Frankfurt
International Economics
Bachelor of Science
Uni Tübingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Master in International Economics

International Economics

4.2

I've almost completed my master in International economics, currently writing my thesis. Overall my experience is good, but my first two semesters were organized not well in terms of structure of professors lectures, and especially the reaction of the administration office for some complaints about the courses.

Kritisch, international aber wenig Substanz

International Economics

2.2

Der Studiengang International Economics (komplett auf Englisch) hat die Besonderheit als einer der wenigen VWL Studiengänge nicht nur die reine neoklassische (Mikroökonomische) Theorie zu lehren, sondern ist plural aufgestellt mit Fokus auf Makroökonomie und der Post-Keynesianischen Sichtweise. Dieser Vorteil wird leider überschattet von vielen negativen Elementen.
1.) Die Dozenten scheitern größtenteils bei der Wissensvermittlung. Nach zwei Semestern kann Ich behaupten nur in zwei von ac...Erfahrungsbericht weiterlesen

International und kritisch

International Economics

Bericht archiviert

Der Studiengang International Economics bietet bietet die Möglichkeit sich mit Makroökonomischen Themen kritisch auseinander zu setzten und bedeutet das Fachgebiet von mehreren Standpunkten. Das lehren von orthodoxen sowie hetrodoxen Ansätzen führt zu einem ausgeglichenen Meinungsbildung. Der internationale Charakter des Studiengangs, der zum Großteil von internationalen Studenten besucht wird trägt ebenfalls zu einem erweiterten (nicht nur ökonomischen) Weltbild bei.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.2

Von den 3 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.