Studiengangdetails

Das Studium "International Business Studies" an der staatlichen "Uni Paderborn" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Paderborn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 209 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1399 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
89% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
89%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Paderborn

Letzte Bewertungen

3.3
Engincan , 21.03.2020 - International Business Studies
3.7
Lea , 18.02.2020 - International Business Studies
3.8
Isaque , 18.02.2020 - International Business Studies

Allgemeines zum Studiengang

Durch die Globalisierung und die zunehmenden internationalen geschäftlichen Beziehungen steigt auch die Nachfrage nach Wirtschaftsspezialisten, die das nötige Know-how besitzen, um grenzübergreifend arbeiten zu können. Im International Business Studies Studium erwirbst du daher umfassendes betriebswirtschaftliches und managementbezogenes Wissen. Auf diese Weise bildest Du Dich für zahlreiche Tätigkeitsfelder in den unterschiedlichsten Unternehmen im In- und Ausland weiter.

International Business Studies studieren

Alternative Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre - International Business
Bachelor of Arts
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
International Business
Master of Arts
Hochschule Mainz
International Business and Engineering
Master of Engineering
SRH Hochschule Hamm
International Business
Bachelor of Science
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
International Business
Master of Arts
ISM - International School of Management
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sprachbereich chaotisch

International Business Studies

3.3

Der Bereich Sprachen ist eine reine Katastrophe. Nimmt vielen den Spaß an Sprachen. Viel zu viel Aufwand für kleinere 5‘er Module. Wenn man gute Noten haben will sollte man definitiv Spanisch wählen und nicht Französisch. Andere Lehrveranstaltungen sind gut. Produktions/Logistik/Einkaufsmodule fehlen Bzw. Die Vertiefung im Bereich Supply Chain Management.

Ein sehr gutes Grundlagenstudium

International Business Studies

3.7

Der Verlauf des Studiums ist wirklich gut durchdacht. Man bekommt einen umfangreichen Einblick in viele Bereiche der Wirtschaft und kann sich dann in den 3-6 Semestern profilieren.
Da die meisten Veranstaltung als große Vorlesung stattfinden, hat man keine Probleme in Kurse zu kommen. Einzig die Sprachkurse Englisch und Spanisch/Französisch sind in kleineren Gruppen und ähneln dem Schulstil.
Die meisten Materialien werden online bereitgestellt, so dass man in den Vorlesungen nur Notizen in den Materialien machen muss.

International Business ist interessant

International Business Studies

3.8

Es ist ziemlich anspruchsvoll, aber mit ein wenig fleiß gut machbar. Die Vorlesungen sind nicht immer interessant, aber selbst da muss man durch. Außerdem haben wir eine sehr schöne und gute Bibliothek. Sie hat sehr viele Bücher und ist ziemlich entspannt dort für die Klausuren zu lernen.

Gutes Studium mit lehrreichen Inhalten

International Business Studies

4.5

Der Studiengang ist sehr gut strukturiert und dank Plattformen wie PANDA und Paul hat man auch stets den Überblick über die Vorlesungen und Vorlesungsfolien etc.. Einige Dozenten könnten besser erklären aber im großen Ganzen, macht das Studium viel Spaß!

Spannende Kombination aus Sprachen und Wirtschaft

International Business Studies

4.3

IBS ist ein sehr spannender Studiengang, der mit seinen 2 Fremdsprachen (Englisch und Spanisch/Französisch) sehr vielfältig ist. Zum einen lernt man in kleinen Gruppen die Sprachen und zum anderen lernt man viel über wirtschaftswissenschaftliche Themen in Vorlesungen. Deshalb bietet IBS einen Mehrwert für Studierende, die an Wirtschaft interessiert sind, aber sich nicht nur auf reine BWL konzentrieren möchten.

Gute Balance zwischen BWL/VWL und Sprachen

International Business Studies

4.0

Man muss vor allem in den ersten beiden Semestern viel Zeit investieren um alles gut zu verstehen. Ich persönlich finde die Kombination zwischen der Theorie und den Sprache sehr gut.
In der Profilierungsphase hat man dann die Möglichkeit, sich auf bestimmt Bereiche zu fokussieren, weswegen man den Studiengang optimal an seinen Interessen anpassen kann.

Vielseitigkeit

International Business Studies

3.7

Bis jetzt macht es sehr Spaß einige Vorlesungen sind langweilig klar aber trotzdem finde ich den Studiengang sehr gut. Die meisten Dozenten sind nett und es gibt viel Programm außerhalb des Studiums. Die zusätzlichen Lehrveranstaltungen wie tutorien und Übungen sind wirklich sehr hilfreich.

Mehr erwartet!

International Business Studies

3.3

Die Uni bräuchte auf jeden fall ein paar technische Neuerungen und Verbesserungen (z.B. mehr Steckdosen) und mehr Lernplätze!! Der Studiengang International Businessstudies ist meiner Meinung nach zu laissez-faire strukturiert.
Eine genauere Richtung oder Regeln wären besser. Außerdem ist die Uni sehr unflexibel wenn es um Klausurtermine etc. geht.

Mathematik

International Business Studies

3.0

Mathematik ist einfach viel zu schwer und als Erstsemester der gerade aus der Schule kommt und dort relativ befriedigend in Mathe war kaum machbar. Außerdem ist es kaum Wirtschaftsbezogen. Die neue Fremdsprachen werden in einem unglaublichen Tempo gelehrt. 

International Business an der UPB

International Business Studies

3.3

Der Studiengang eignet sich super für diejenigen, die mit Sprachen gut umgehen können und zudem erwägen während des Studiums ins Ausland zu gehen.
Mit den dazugehörigen Tutorien, die ich jedem empfehlen kann, kommt man auch gut mit den Vorlesungen klar, denn diese sind meist sehr theoriebezogen.

  • 1
  • 66
  • 128
  • 12
  • 2
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 209 Bewertungen fließen 98 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen den Studiengang weiter
  • 11% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019