Kurzbeschreibung

Das Studium "International Business" an der staatlichen "Hochschule Reutlingen" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Es ist komplett englischsprachig und bereitet die Studierenden ideal auf eine internationale Karriere vor. Die Hälfte der Studierenden kommt aus dem Ausland - damit wird die gelehrte Internationalität bereits während des Studiums gelebt. Für das integrierte Auslandsstudiensemester stehen 60 Partnerhochschulen auf der ganzen Welt zur Auswahl. Besonders die Möglichkeit, über die Fast-Track-Option nach nur 8 Semestern seinen Masterabschluss in der Tasche zu haben, überzeugt viele Studierende. Absolventen dieses Studiengangs besitzen eine hohe interkulturelle Kompetenz, übernehmen gerne Führungspositionen, bereichern als Teamplayer, sind überdurchschnittlich engagiert und überzeugen durch erkennbare Persönlichkeit.

Letzte Bewertungen

3.8
Victor , 05.02.2018 - International Business
4.5
Lorena , 24.12.2017 - International Business
3.8
Samet , 16.12.2017 - International Business
4.5
Annabella , 05.12.2017 - International Business
4.0
Tobias , 01.11.2017 - International Business

Studiengangdetails

Voraussetzungen
  • Deutsche Hochschulzugangsberechtigung (Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Allgemeine Hochschulreife) oder
  • Eine ausländische Hochschulzugangsberechtigung äquivalent zur deutschen Hochschulzugangsberechtigung und
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse
Inhalte
  • Wie manage ich ein Unternehmen?
  • Welche Kenntnisse und Methoden benötige ich, um in einem internationalen Unternehmen in leitender Funktion tätig zu sein?
  • Womit beschäftigen sich die Unternehmensbereiche Marketing & Strategie, Finanzen & Rechnungswesen oder HRM & Organisation?
  • Welche ethischen und kulturellen Aspekte sind bei der Führung eines Unternehmens wichtig?
  • Wie messe ich den „echten“ Unternehmenserfolg eines international operierenden Unternehmens?
  • Welche Instrumente des Marketings und Vertriebs verwenden internationale Unternehmen und wie erfolgreich sind diese?
  • Wie expandieren Global Players in internationale Märkte?
  • Welche Soft Skills wie Kommunikationstechniken, Präsentationstechniken und interkulturelle Kompetenz benötige ich, um als Manager in einem internationalen Unternehmen erfolgreich zu sein?

Vollzeitstudium

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Reutlingen
Hinweise

Gebühren:

  • Ca. 160€ Semesterbeitrag für reguläre Studierende
  • ca. 90€ für Austauschstudierende
  • extra Kosten für den Masterabschluss über die Fast-Track-Option
  • 1.500€ Studiengebühren pro Semester für ausländische Studierende aus Nicht-EU-Ländern

Für diesen Studiengang gelten abweichende Bewerbungsfristen.

Sommersemester:
15. Oktober für Nicht-EU-Bürger
30. November für Deutsche und EU-Bürger

Wintersemester:
15. April für Nicht-EU-Bürger
30. Juni für Deutsche und EU-Bürger

Quelle: Hochschule Reutlingen 2018

Im Grundstudium werden den Studierenden umfassende Basiskenntnisse in internationaler Betriebswirtschaftslehre vermittelt.

Ab dem vierten Semester haben die Studierenden Wahlmöglichkeiten und sind damit bezüglich Praktika, Studienschwerpunkt und Studienabschluss sehr flexibel.

Für das integrierte Praxis- und das praktische Thesissemester können sie sich ein Unternehmen im In- oder Ausland suchen. Als Vertiefungsbereiche können Marketing & Strategie, Finanzen & Rechnungswesen oder Human Ressource Management & Organisation gewählt werden.

Mit der Möglichkeit eines Fast Track-Masters kann nach dem Bachelorabschluss mit nur einem weiteren Semester ein MBA- oder Masterabschluss einer internationalen Partnerhochschule erworben werden.

Quelle: Hochschule Reutlingen 2018

Ein internationales Studium beinhaltet auch ein umfangreiches Sprachlernangebot. Erste Pflichtfremdsprache für alle Studierenden ist Wirtschaftsenglisch. Als zweite Pflichtfremdsprache können die deutschen Studierenden zwischen Spanisch, Französisch oder Chinesisch wählen. Internationale Studierende haben Deutsch als zweite Pflichtfremdsprache.

Zusätzlich können über das Institut für Fremdsprachen weitere Wahlfremdsprachen, wie z.B. Arabisch, Italienisch, Portugiesisch oder Russisch, belegt werden.

Quelle: Hochschule Reutlingen 2018

Videogalerie

Studienberater
Alina Diana Stan
Studiengangsberatung
Hochschule Reutlingen
+49 (0)7121 271-6001

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Durch die Globalisierung und die zunehmenden internationalen geschäftlichen Beziehungen steigt auch die Nachfrage nach Wirtschaftsspezialisten, die das nötige Know-how besitzen, um grenzübergreifend arbeiten zu können. Im International Business Studies Studium erwirbst du daher umfassendes betriebswirtschaftliches und managementbezogenes Wissen. Auf diese Weise bildest Du Dich für zahlreiche Tätigkeitsfelder in den unterschiedlichsten Unternehmen im In- und Ausland weiter.

International Business Studies studieren

Bewertungen filtern

Vielfalt bezüglich Studentenleben, Lernen, etc.

International Business

3.8

Der Studienverlauf ist durchdacht, man hat ein genaues Ziel vor Augen und einem wird geholfen dieses Ziel zu erreichen. Die Lehrveranstaltungen sind ziemlich anspruchsvoll, jedoch machbar, solange man sich für das Themengebiet interessiert. Die Studienplätze sind aber nur begrenzt.

ESB-Spirit

International Business

4.5

Seit Beginn meines Studiums lebe ich den ESB Spirit, der es ganz besonders macht dort zu studieren. Jeder kennt jeden und man sieht sich nicht nur auf dem Campus, sondern auch bei zahlreichen Aktivitäten - auf den Partys oder bei Treffen der Ressorts, bei denen man freiwillig teilnehmen und seinen Hobbys nachgehen kann.

Super Studiengang

International Business

3.8

Der Studiengang ist fordernd aber sehr praxisorientiert. Unternehmenskontakte super vorhanden und man wird durch das komplette Studium geführt. Während den Prüfungsphasen selbstverständlich viel Stress und wenig Freizeit, ansonsten immer tolle Parties.

Join the spirit!

International Business

4.5

Es gibt eine Vielfalt an internationalen Studenten, was nicht nur den Unterricht, sondern auch das Campusleben bereichert.
Die Professoren sind sehr Erfahren in ihren Feldern und laden tolle Gastdozenten ein.
Unsere Ressorts organisieren tolle Events UND unser Maskottchen ist ein Bär. #ESBear #whoarewhoarewhoarewe #weareweareESB

Praxisnaher Studiengang

International Business

4.0

Durch sorgfältig ausgewählte Lerninhalte, englischsprachige Vorlesungen (100% Englischanteil) und 50% Anteil an internationalen Studenten, bereitet mich dieser Studiengang optimal auf eine internationale Karriere für eine Position im höheren Management vor.

Erfahrungen im Studium

International Business

3.9

Dadurch, dass das Studium auf Englisch ist und ein Praxis- sowie ein Auslandssemester mit inbegriffen sind bekommt man sehr viel Erfahrung in der internationalen Wirtschaft. Es werden auch viele extracurriculäre Aktivitäten angeboten. Man kann sich auch sehr gut engagieren und zum beispiel die Organisation von verschiedenen Events übernehmen oder bei NMUN teilnehmen, das immer einmal im Jahr in New York stattfindet.

Internationaler Studiengang und Soft Skills

International Business

4.4

Internationale Erfahrungen und Verbesserung der Fremdsprachenkenntnisse, Präsentationstechniken und Softskills wie interkulturelle Kompetenzen, sehr breit gefächerte Grundlagen, integriertes Auslandssemster, viel Entscheidungsfreiheit bez. Vertiefung und Wahl der zweiten Fremdspr..

Praxisnahe Inhalte in internationalem Umfeld

International Business

4.6

- sehr guter Zusammenhalt/"Spirit" innerhalb des Studiengangs
- größtenteils sehr interessante Vorlesungen (plus: englischsprachig, gute Betreuung und praxisnah)
- anspruchsvoll, aber machbar
- 2 Praxisphasen und 1 Auslandssemester
- zusätzlicher Sprachunterricht in dritter Fremdsprache

Guter Ruf bedeutet nichts

International Business

2.9

Die ESB Business School gilt als die beste Hochschule für Business. Warum kann ich jedoch nicht verstehen.
Der Studiengang "International Business" wird komplett auf Englisch unterrichtet, was jedoch augenscheinlich nciht bedeutet, dass die Dozenten auch Englisch sprechen können. Die Studierenden überbieten das Englisch-Niveau weit aus und gravierende grammatikalische Fehler machen sich leicht bemerkbar.
Auch die verschiedenen Fächer, die man nicht wählen kann und nicht auf bestimm...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interkulturelles Verständnis

International Business

4.4

Das Studium ist durchdacht aufgebaut und bereitet die Studenten sehr gut auf die Praxis und vorallem für einen Master vor. Studierende, die sich entscheiden einen weiterführenden internationalen Master zu machen, sind durch das Auslandssemester, die beiden Praxissemester und der englischen Lehrsprache sehr gut qualifiziert.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 21
  • 10
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 35 Bewertungen fließen 31 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte