Kurzbeschreibung

Der englischsprachige Bachelorstudiengang „International Business“ richtet sich an Studierende, die eine Karriere in internationalen Unternehmen anstreben. In dem Präsenzstudium lernen sie die Unterschiede zwischen Mikro- und Makroökonomie kennen, betreiben Marktforschung und erwerben das Grundlagenwissen über International Management. Durch verschiedene Spezialisierungsmöglichkeiten ab dem dritten Semester können sie ihre Stärken weiter ausbauen. Nach ihrem Studium arbeiten die Absolventen des Bachelorstudiengangs unter anderem in folgenden Branchen und Unternehmensbereichen:

  • Unternehmensberatung / Consulting
  • Bank- / Finanzbranche
  • Automobilbranche
  • Handel
  • Marketing/ Vertrieb
  • Unternehmensführung
  • Personalmanagement
  • Controlling

Letzte Bewertungen

4.2
Ida , 18.05.2019 - International Business
5.0
Anna , 10.05.2019 - International Business
3.6
Jojo , 23.04.2019 - International Business
4.5
Lea , 05.02.2019 - International Business
4.6
Klara , 24.09.2018 - International Business

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
31.140 €
Unterrichtssprachen
Englisch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

1st Semester

  • Introduction to Business Operations
  • Business Law
  • Mathematics
  • Statistics
  • Financial Accounting
  • Marketing
  • Human Resource Management
  • Business English
  • Foreign Language
  • Personal Skills

2nd Semester

  • Microeconomics
  • Supply Management
  • Strategic Management
  • Market Research
  • Cost Accounting
  • Introduction to Finance
  • Business English
  • Foreign Language
  • Personal Skills

3rd Semester

  • Macroeconomics
  • Intercultural Management
  • International Management
  • Integrative Case Study
  • Specialisation
  • Foreign Language
  • Personal Skills

4th Semester

  • Corporate Tax
  • Management Information Systems
  • Business Elective 1
  • Business Elective 2
  • Business Project
  • Specialisation
  • Foreign Language
  • Personal Skills

5th Semester

  • Semester Abroad

6th Semester

  • Bachelor Thesis Tutorial
  • Bachelor Thesis
  • Specialisation
  • Business Simulation Game
  • Personal Skills
Voraussetzungen
  • Hochschulreife oder
  • Volle Fachhochschulreife oder
  • Einen gleichgestellten – auch ausländischen – Abschluss
  • Englische Sprachkenntnisse
Bewertung
78% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
78%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Köln
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

International Business ist ein Studienprogramm mit Fokus auf internationalen Aspekten der Wirtschaftswissenschaft. Es setzt sich aus den klassischen betriebswirtschaftlichen Fächern sowie einer individuell gewählten Spezialisierung zusammen. Dadurch erhalten die Studierenden umfassende Kompetenzen, die sie schon während der Studienzeit für eine bestimmte Branche spezialisiert. Es kann zwischen den folgenden sechs Spezialisierungen ausgewählt werden:

  • Financial Management
  • Human Resource Management & Leadership
  • International Trade
  • Management Consulting
  • Marketing Management
  • Digital Transformation

Mit Wahl der Spezialisierung „Management Consulting“ können die Studierenden auf Wunsch am Double Degree Programm mit der Fontys School of Management Economics and Law in Eindhoven teilnehmen und zwei Hochschulabschlüsse erwerben. Seminare, in denen Personal Skills wie Team- und Selbstmanagement gestärkt werden, vervollständigen Ihr Studium. Die genauen Inhalte können dem Studienverlaufsplan entnommen werden.

Quelle: Cologne Business School 2019

Die Semestergebühren (insgesamt 6 Semester) betragen 5.190 Euro. Neben den Semestergebühren wird eine einmalige Einschreibungsgebühr in Höhe von 600 Euro erhoben.

Für die Studierenden gibt es viele Finanzierungsmöglichkeiten für ihr Studium wie eine staatliche Unterstützung, zinsgünstige Kredite oder den CBS Bildungsfonds. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Finanzierungsbroschüre. Gerne können Sie auch einen persönlichen Termin unseren Studienberatern vereinbaren.

Quelle: Cologne Business School 2019

Komplettiert wird der Masterstudiengang durch ein mindestens 8-wöchiges Praktikum in der vorlesungsfreien Zeit, das Sie in einem nationalen oder internationalen Unternehmen absolvieren können. Im vierten Semester arbeiten Sie zudem an einem „Business Project“ mit Praxispartner, in dem Sie reale oder realitätsnahe Cases bearbeiten. Anschließend verbringen die Studierenden, in Abhängigkeit der Studienwahl, ein obligatorisches Auslandssemester an einer von 110 Partnerhochschulen weltweit. Das Studium schließt nach sechs Semestern mit der Bachelor Thesis ab.

Quelle: Cologne Business School 2019

Neben der staatlichen Anerkennung und der institutionellen Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat werden die Studiengänge der Cologne Business School regelmäßig durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) auf Inhalt, Aktualität und Studierbarkeit regelmäßig überprüft. Im Jahr 2017 wurden die Studienprogramme der Cologne Business School zudem mit der international renommierten Akkreditierung des International Accreditation Council for Business Education (IACBE) ausgezeichnet.

Quelle: Cologne Business School 2019

Videogalerie

Studienberater
Melanie Damrow
Studienberaterin
Cologne Business School (CBS)
+49 (0)221 93180931

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Durch die Globalisierung und die zunehmenden internationalen geschäftlichen Beziehungen steigt auch die Nachfrage nach Wirtschaftsspezialisten, die das nötige Know-how besitzen, um grenzübergreifend arbeiten zu können. Im International Business Studies Studium erwirbst du daher umfassendes betriebswirtschaftliches und managementbezogenes Wissen. Auf diese Weise bildest Du Dich für zahlreiche Tätigkeitsfelder in den unterschiedlichsten Unternehmen im In- und Ausland weiter.

International Business Studies studieren

Bewertungen filtern

Große Versprechen, kaum dahinter

International Business

1.8

Sehr schlechte Organisation. Inhalte sind in Ordnung, aber das Geld nicht wert. Die erste Anlaufstelle, das Students Office, ist oft überfüllt und man muss teilweise lange warten... Nicht zu empfehlen. Lieber auf eine der zahlreichen anderen Hochschulen setzen.

Super Bereicherung.

International Business

4.2

Der Studiengang Internationales Business ist sehr allgemein. Trotz dem erfährt man wichtige Bruchteile von jedem Fach. Zum Beispiel Volkswirtschaft, Business in general und internationale Kommunikation so beige Möglichkeit zu wissen wie es ist ein eigenes Unternehmen aufzubauen etc. Dazu hat man noch die Möglichkeit im sechsten Semester ein Auslandsjahr zu machen d.h. eine neue Sprache lernen und wie besonders speziell in dem Land abläuft. Deshalb bin ich sehr zufrieden mit meinem Studiengang weil er nicht nur Theorie ist sondern sehr praxisnah orientiert. Und wenn man sich noch nicht sicher ist in welchem Bereich von Böses meinst du spielen will ist es eine sehr gute Möglichkeit erst mal viel Allgemeinwissen zusammen bevor man sich auf eine Richtung spezifiziert.

Super Studium

International Business

5.0

Der Studiengang an der CBS ist sehr gut und bietet ein gutes Grundwissen, um in die Berufswelt zu starten. Man fühlt sich gut vorbereitet und die Dozenten wissen genau worüber sie reden. Ein sehr guter Eindruck und Lerninhalt. Außerdem ist die CBS wirklich gut ausgestattet.

Gute Atmosphäre und Spaß am Studium

International Business

3.6

Das Studium hat mir sehr gut gefallen, vor allem wegen der kleinen Gruppen und der guten Dozenten, die sich alle sehr viel Mühe geben und auch immer gerne eigene Erfahrungen aus der Praxis mit einbringen. Außerdem bietet die CBS viele Möglichkeiten, Kontakte zu Unternehmen zu knüpfen.
Die Organisation ist allerdings verbesserungswürdig und bei dem Preis sollte man es sich wirklich gut überlegen.

 

Not enough value for the money

International Business

2.8

Positive:
- English lectures/international environment
- small university which means lots of support from staff and lecturers
- good company contacts through in-class projects

Negative:
- No own choice of courses (except few elective courses)
- Course titles sound exciting and demanding but there's no real value behind it
- Too many small and useless courses, instead of a few (6 ECTS) in-depth courses. 10 courses per semester and all of them only 3 ETCS.


- Everything is done to avoid quantitative topics which might be good to pass the courses with a good grade but eventually you're not able to even calculate the most simple metrics for classes such as Marketing. Everything's more about subjective ideas and creativeness but no preparation for the "real world".
- No one clearly tells you before that you basically have no chance to continue your academic career on a non-private university.

Viel Geld, wenig Professionalität!

International Business

2.7

Die Cologne Business School wirbt mit Internationalität, Praxisnähe und ihrem guten Ruf.
Die Realität sieht jedoch gänzlich anders aus.
Ich habe selber knapp 2 Jahre dort studiert und gebe hier kurz Pro und Contra wieder.

PRO:
+ ausgezeichnete Ausstattung und super Lage
+ überwiegend nette und internationale Kommilitonen
+ coole Jobangebote und Kooperationen mit größeren Unternehmen

CONTRA:
- die meisten Dozenten sprechen sc...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr gute Grundlagenvermittlung aus der Praxis

International Business

4.5

Das International Business Studium an der CBS hat mich optimal auf meinen Jobeinstieg vorbereitet. Die fundierte Grundlagenvermittlung und vor allem die Nähe zu echten Unternehmen und deren Business Cases haben mir geholfen, die theoretischen Themen auf praktische Herausforderungen von Unternehmen umzusetzen. Gerade der internationale Bezug, der durch die englischsprachigen Vorlesungen, den Auslandsaufenthalt und den Gaststudenten sehr intensiv war, hat mir sehr gut gefallen. Allerdings hätte ich mir gewünscht, dass einige der Professoren besseres Business English gesprochen hätten.

Top Organisation - Selbstmanagement

International Business

4.6

Zwar hilft die CBS mit allem was man braucht und unterstützt die Studierenden auch jederzeit außerhalb der Vorlesungen. Trotzdem sollte man das Studium nicht auf die leichte Schulter nehmen und sein Studium auch außerhalb des Unterrichts ernst nehmen. Es bleibt bei guter Disziplin auch Zeit für einen Werkstudentenjob!

Privatuni mit Flair

International Business

4.2

Mir haben die kleinen Kurse mit ca. 30 Teilnehmern sehr gefallen. Man hatte nicht das Gefühl neben 1000 anderen Studenten unterzugehen. Die Dozenten kamen aus der freien Wirtschaft und haben aktuelles Wissen vermittelt. Die Einrichtung und Lehrmittel waren neu und aktuell. 

Praxisbezogene Inhalte und familiäre Atmosphäre

International Business

3.5

Guter Studiengang, faire Klausuren, schlechte Organisation in Bezug auf Kommunikation mit den Studenten. Mensa sehr vielfältig und lecker. Dozenten sprechen alle gut English und sind bestens auf die Vorlesungen vorbereitet. Hohe Semestergebühren. Auslandssemester toller Bestandteil des Studiums. 

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 18
  • 16
  • 3
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 39 Bewertungen fließen 23 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 78% empfehlen den Studiengang weiter
  • 22% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte