Studiengangdetails

Das Studium "Marketing und Vertrieb" an der staatlichen "HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 2.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 625 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
60% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
60%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommersemester
Abschluss
Master of Science
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertungen

3.3
Dennis , 17.11.2017 - Marketing und Vertrieb
3.5
Alexandra , 14.09.2017 - Marketing und Vertrieb
1.8
Hannah , 30.04.2016 - Marketing und Vertrieb

Alternative Studiengänge

International Brand Management
Master of Arts
Brand Academy
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Schweres Studium

Marketing und Vertrieb

3.3

Ich würde es kein 2. Mal studieren, wenn ich noch einmal in der Zeit zurück springen könnte! Dozenten sind relativ ookay! Der Campus der HAW ist einfach nur enttäuschend und Studenten fliehen sogar nach Hause nach Entlassung der Vorlesung! Studium ist dennoch okay!

Sehr praktisch, viele Projekte

Marketing und Vertrieb

3.5

Die Dozenten kommen aus der Praxis und bringen viele praktische Erfahrungen mit. Es werden kaum Klausuren geschrieben, dafür viele Projektarbeiten und Hausarbeiten oder Präsentationen. Die Studenten haben sehr gemischte Vorkenntnisse. Es ist schwierig für Studenten die von einer anderen Hochschule kommen, da teilweise viel Wissen aus dem HAW-Bachelor vorrausgesetzt wird.

Sehr viele Gruppenarbeiten kaum Vorlesungsinhalte

Marketing und Vertrieb

1.8

Studieninhalte sind sehr allgemein, mehr BWL als Marketing und Vertrieb. Sehr Zeitintensiv durch viele Gruppenarbeiten, ohne wirklich viel Neues zu lernen, wenn man davor auch schon den Schwerpunkt Marketing hatte. Insgesamt würde ich den Studiengang nicht weiter empfehlen.

Sehr verschulter Master

Marketing und Vertrieb

1.6

Die Studieninhalte klangen auf dem Papier sehr interessant. Leider entspricht der "Unterricht" so gar nicht dem versprochenen. Inhalte werden nur an das Oberfläche angekratzt und es fehlt völlig der Tiefgang. Dafür wendet man alles was man im Bachelor gelernt hat noch einmal in einer Gruppenarbeit an. Gruppenarbeiten scheinen hier eh die einzige mögliche Prüfungsleistungen zu sein weil man wirklich in jedem Fach eine absolvieren muss. Der Umfang ist kaum zu bewältigen und Dozenten sprechen selbst wortwörtliche von einer "Druckbetankung". Das Ziel des Masters: "Wissen zu vertiefen" wird hier völlig verfehlt. Stattdessen wiederholt man Inhalte andauernd und wird durch die Gruppenarbeiten stetig unter Druck gesetzt. Eigenständiges Arbeiten wird hier komplett lächerlich gemacht durch eine ständige Kontrolle der Dozenten. Studieren? Eher nicht. Ich bezeichne es als vorkauen von Inhalten auf Schulniveau.

Old School Lehre

Marketing und Vertrieb

3.6

Auch wenn mir das Studium insgesamt super gut gefällt und ich sehr viel Neues dazu lerne, fühle ich mich im Bereich Marketing nicht wirklich vorbereitet auf den Einstieg ins Berufsleben. So werden nur klassische Marketing-Themen behandelt. Wie die online Welt (wo sehr viel bedarf an Fachkräften besteht) funktioniert, kann uns aber leider keiner sagen. Um Erfahrungen in diesem, momentan mit-wichtigsten Bereich des Marketings, zu sammeln, muss nebenbei als Werkstudent in online-Abteilungen gearbeitet werden.

Marketing und Vertrieb - Schlecht organisiert

Marketing und Vertrieb

Bericht archiviert

Die Hochschule Hamburg ist im Studiengang Marketing und Vertrieb Master sehr schlecht organisiert. Projekte sind nicht strukturiert und die Lerninhalte sind auch nicht sehr passend für den Studiengang Marketing und Vertrieb. Das Studium ist sehr rechtslastig und informatiklastig.

Die einzigen Fächer, die interessant sind und von einem sehr guten Professor geleitet sind, sind Dienstleistungsmarketing und Konsumentenverhalten. Marketing und Vertriebsrechts sind vom Inhalt her auch an...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super Vorbereitung auf die Realität

Marketing und Vertrieb

Bericht archiviert

Während die meisten Studiengänge,wie auch mein Bachelor, sehr theorielastig sind, konnte ich im Rahmen des Masters extrem praxisnahe Erfahrungen sammeln.
In vielen Modulen wurde gemeinsam mit Unternehmen an verschiedenen Projekten gearbeitet, die im Anschluss so umgesetzt wurden. So haben viele von uns das erste Mal im direkten Kontakt und in direkter Abstimmung mit Konzernen rund um Hamburg gearbeitet. So haben sich auch für Masterarbeiten, Werkstudententätigkeiten oder Übernahmen für viele Studenten Möglichkeiten ergeben.
Neben den Projekten gab es selbstverständlich auch "normale" Vorlesungen, welche stets interessant gestaltet waren. Dozenten haben sich immer die Zeit genommen um zu helfen oder Fragen zu beantworten.

Insgesamt: Super gut!

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 3
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.6
  • Lehrveranstaltungen
    2.6
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    2.8

Von den 7 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 60% empfehlen den Studiengang weiter
  • 40% empfehlen den Studiengang nicht weiter