Geprüfte Bewertung

Viel zu teuer

International Business – Intercultural Management (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    1.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    2.1
Meine Erfahrungen mit der Karlshochschule sind nicht meine besten.
Ansich ist das Studium gut gestartet: Dozenten und Präsidium waren motiviert, sprachen von einer offenen und toleranten Gemeinschaft, was sich leider als Missverständnis darstellte. Inhaltlich kommen im Studium viele Themen entweder viel zu spät oder viel zu kurz: Finances, Innovation, Regional Studies etc. Die Professoren sind zum Teil altersbedingt entweder nicht mehr in der Lage Plagiatsfälle in Klausuren zu entdecken oder eine interaktive Vorlesung zu gestalten. Im Gegenteil: es werden aus Lehrbüchern Screenshots erstellt oder Gesetzestexte in geballter Ladung auf die PowerPoint gepackt und 3 Stunden am Stück vorgetragen. Wenigstens geht man hier auf die Inhalte ein, jedoch werden meistens Studierende aufgefordert Präsentationen für zum Teil alle Vorlesungen vorzubereiten. Zwar lernt man daraus, aber dann muss man auch nicht 690€ im Monat bezahlen. Die Kommunikation zwischen Präsidium und Prüfungsamt, was auch die Transparenz betrifft wenn beispielsweise Professoren kurzfristig suspendiert werden, ist grauenhaft. Diese „tolerante“ und „transparente“ Kommunikation findet nicht statt. Es gibt lebhafte Diskussionen in manchen Kursen, welche zum Teil sehr emotional geführt werden und nicht mehr dem Ziel einer Vorlesung entsprechen. Die Kommilitonen sind sehr nett, jedoch gibt es wirklich Probleme, wenn es welche gibt die weder eine ordentliche Arbeitskultur vertreten noch geschweige denn das Know-how, welches man im Abitur erlernt, mitbringen. Beispielsweise das Erstellen einer simplen PowerPoint. Jeder der ein Studium an der Karlshochschule beginnen möchte, sollte sich unbedingt mit den Vertragsbedingungen auseinandersetzen. Mein Rat: traut euch eher ein Studium an der staatlichen Hochschule anzustreben. Es ist um einiges inhaltsreicher und nicht jeder bekommt einen Platz. Das finde ich auch gut. Denn nicht jeder ist für das Studium geeignet. Ich zweifle stark daran, dass Studierende mit dem Abschluss International Business am Ende des Tages mit 27.000€ Studiengebühren eine gute Ausbildung zum Manager genossen haben. Man muss nur das Curriculum der Karls und einer staatlichen Uni vergleichen und man stellt fest: was man an der Karlshochschule in 1,5 Jahren macht, wird an einer staatlichen Hochschule in 5 Monaten diszipliniert gelehrt.

Jannik hat 3 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Ich rechne mit traumhaften Berufsaussichten nach dem Studium.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Das riesige Kursangebot finde ich super.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Ich lerne sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für meine Klausuren.
» Weitere anzeigen

Kommentar der Hochschule

Hallo Jannik,
Du hast Dir Zeit für ein langes Feedback genommen – bitte suche den direkten Kontakt, wenn es so viel Diskussionsbedarf gibt!
Wir möchten unseren Studierenden die besten Chancen bieten, dennoch wird es immer Themen geben, mit denen man nicht einverstanden ist oder auch die Hintergründe sich den Studierenden nicht erschließen können. Wegen der möglichen Karrierechancen nimm bitte mit unserem Alumni Verein Kontakt auf, Du wirst sehen, in welch erfolgreichen, interessanten Positionen viele unserer Studierenden nach dem Abschluss arbeiten. Viele Grüße!
14.10.2021

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.7
Cornelius , 06.09.2021 - International Business – Intercultural Management (B.A.)
3.9
Anna , 16.08.2021 - International Business – Intercultural Management (B.A.)
4.3
Sophia , 13.07.2021 - International Business – Intercultural Management (B.A.)
5.0
Simbarashe , 05.05.2021 - International Business – Intercultural Management (B.A.)
4.7
Simbarashe , 04.03.2021 - International Business – Intercultural Management (B.A.)
4.6
Luisa , 29.12.2020 - International Business – Intercultural Management (B.A.)
5.0
Julia , 28.12.2020 - International Business – Intercultural Management (B.A.)
5.0
Ha Phuong , 28.12.2020 - International Business – Intercultural Management (B.A.)
5.0
Amal , 23.12.2020 - International Business – Intercultural Management (B.A.)
5.0
Bennet , 10.12.2020 - International Business – Intercultural Management (B.A.)

Über Jannik

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Karlsruhe
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 06.10.2021