COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Studiengangdetails

Das Studium "Interkulturelle Kommunikation" an der staatlichen "LMU - Uni München" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist München. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1621 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
München

Letzte Bewertung

3.5
Vanessa , 10.02.2018 - Interkulturelle Kommunikation

Allgemeines zum Studiengang

Das Interkulturelle Kommunikation Studium, kurz IKK, befasst sich mit den zwei großen Komplexen Kultur und Kommunikation. Durch die zunehmende Globalisierung gibt es in nahezu jedem Bereich des Lebens internationale Verflechtungen. Ziel des Interkulturellen Kommunikation Studiums ist die Verständigung zwischen Vertretern verschiedener Kulturen, um eine konstruktive Zusammenarbeit zu gewährleisten. Dafür betrachten Forscher auf diesem Gebiet das Konzept der Interkulturalität unter verschiedenen Gesichtspunkten.

Interkulturelle Kommunikation studieren

Alternative Studiengänge

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Lebensnahes Fach

Interkulturelle Kommunikation

3.5

Lebensnahes Fach, das einen sowohl privat als auch beruflich weiterbringt! Ich habe viel gelernt. :) Die Dozenten sind sehr kompetent und die engagiert und wissen wovon sie reden. In unserer heutigen Welt, die immer globalisierter und Interkultureller wird, ein extrem wichtiges Fach. 

Viel Arbeit, viel Entwicklung

Interkulturelle Kommunikation

Bericht archiviert

Master Ikk, wie wir uns selber nennen, ist etwas ganz spezielles. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man irgendwo noch so viele Möglichkeiten, um an sich selber zu arbeiten bekommt. Klar, gibt es viel Input und viel von den Dozenten zu lernen, aber bevor man interkulturel kompetent agieren kann, muss man echt sehr viel über sich selber erfahren. Und das ist unbezahlbar.
Super Dozenten (viel zu Lesen) und spannende Diskussionsrednern inklusive.

Genau das Richtige!

Interkulturelle Kommunikation

Bericht archiviert

Der Studiengang ist genau das Richtige für mich: Obwohl es mit Inhalten vollgepackt ist, lassen die Dozenten trotzdem ausreichend Zeit für Diskussionen und Freiraum um die Themen zu verfolgen, die einem selber interessieren. Die Veranstaltungen nehmen viel Zeit im Anspruch, aber man lernt auch unglaublich viel.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 3 Bewertungen fließen 1 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019