COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Super Entscheidung

Integrative Gesundheitsförderung

Bericht archiviert

Ich kann den Master sehr empfehlen, da er vieles aus dem Bachelor aufgreift und vertieft. Man erhält einen deutlichen Erkenntniszuwachs und der kritische Blick auf die Dinge wird geschärft. Außerdem gibt es wie im Bachelorstudium einen starken Praxisbezug.

Abwechslungsreicher Studiengang

Integrative Gesundheitsförderung

Bericht archiviert

Zum einen ist es sehr gut, dass bei einigen Veranstaltungen Kleingruppen gebildet werden und man so effektiver arbeiten kann.
Es gibt wie in jedem Studiengang mehr Bewerbungen als Plätze, deswegen sind auch einige traurig nicht genommen zu werden.
Bei den Vorlesungen muss man auch immer mitdenken, da auch zum Teil viel Interaktion zwischen den Studierenden und Dozenten herrscht. Jeder Dozent ist Kompetent nur einigen fällt es schwerer ihr Wissen an Studierende weiterzugeben.
Im Großen und Ganzen ist es ein schöner Studiengang, er ist sehr vielfältig und abwechslungsreich. Die Module werden in einer Nachvollziehbaren Struktur vermittelt.

Studieren an der Hochschule Coburg

Integrative Gesundheitsförderung

Bericht archiviert

Die Hochschule Coburg bietet eine Vielzahl an Studiengängen und die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Leider gibt es auch bei uns unter den Dozenten "schwarze Schafe". Wenn ich mich Mittwoch - Freitag jeweils um 8 Uhr in den Hörsaal quäle, möchte ich nicht den Inhalt der PowerPoint Folien vorgelesen bekommen. Das kann ich auch alleine! Und wenn ich am Donnerstag Nachmittag in der Vorlesung "Freizeitwissenschaften" sitze, erhoffe ich mir was anderes als knapp 200 Folien mit Diagrammen und Zahlen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Teilweise fühlt man sich wie im Kindergarten!

Integrative Gesundheitsförderung

Bericht archiviert

Leider ist die Organsisation in unserem Studiengang eher schlecht als recht. Auch sind die Lehrveranstaltung bzw. die Gewichtung der einzelenn Vorlesungen nicht so, wie man sie vom Internetauftritt des Studiengangs erwarten würde.
Wer gerne an jedem Wochenende Vorlesung hat, passt hier genau rein! Auch hat man das Gefühl, dass man danach arbeitslos sein wird, weil jede Thematik nur bisschen angekratzt wird. Wenn man Kritik anbringt, sind manch Professoren beleidigt. Und wenn man in manche Vorlesungen nicht kommt ist man gleich unten durch oder es werden Unterschriftslisten eingeführt.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 9
  • 4
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 50 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 87% empfehlen den Studiengang weiter
  • 13% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019