COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Interessant, aber naja

Integrative Gesundheitsförderung

3.0

Studieninhalte sind interessant, aber noch ausbaufähig. Teilweise wären Themen vor dem Pasissemester (5. Semester) passender gewesen. Dozenten sind top und immer für Fragen offen. Alleine dadurch einen (festen) Arbeitsplan bekommen? Eher schwierig, vor allem weil es momentan noch wenige Planstellen gibt. An der Organisation wird immer wieder gearbeitet und ich denke, dass sich die Arbeitsplätze mit den nächsten Jahren vermehren.

Breit gefächerte Lerninhalte

Integrative Gesundheitsförderung

3.3

Mit dem Studiengang integrative Gesundheitsförderung habe ich bis jetzt nur positive Erfahrung gemacht. Man erhält einen breiten Einblick in verschiedenste Richtungen der Bereiche, welche die Gesundheit in irgend einer Weise beeinflussen. Die Inhalte werden nicht nur theoretisch, sondern auch besonders praxisnah an sie Studenten weitervermittelt.

Gut aber geht besser

Integrative Gesundheitsförderung

3.3

Studieninhalte sind top, allerdings werden wirklich interessante Themen nicht ausreichend behandelt. Es gibt von allem etwas, aber nichts zu 100% - das müsste verbessert werden. Ansonsten sind die Dozenten jederzeit für Fragen offen und hilfsbereit, wenn man auf sie zugeht.

Gutes aber ausbaufähiges Potenzial

Integrative Gesundheitsförderung

Bericht archiviert

Man merkt, dass der Studiengang noch sehr jung ist. Die Organisation sowie die Absprache der Professoren untereinander ist zum Teil fragwürdig. Außerdem gehen viele Studenten mit anderen Erwartungen in ihr Studium (da er Integrativ ist - viele denken, dass der Studiengang mehr gesundheitsorientiert und mit mehr Bezug auf Medizin ist). Alles in allem bin ich trotzdem sehr zufrieden und bin gespannt, was mich in den nächsten Semestern noch erwarten wird.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 9
  • 4
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 50 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 87% empfehlen den Studiengang weiter
  • 13% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019