Studiengangdetails

Das Studium "Instrumental- und Gesangspädagogik" an der privaten "Gustav Mahler Privatuniversität für Musik" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Klagenfurt am Wörthersee. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 2.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 3 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Klagenfurt am Wörthersee
Hinweise

Studienfächer:

  • Akkordeon
  • Angewandte Satztechnik und Kompositionspädagogik
  • Blockflöte
  • Cembalo
  • Euphonium
  • Fagott
  • Flöte
  • Gesang
  • Gitarre
  • Hackbrett
  • Harfe
  • Horn
  • Klarinette
  • Klavier
  • Kontrabass
  • Oboe
  • Orgel
  • Posaune
  • Saxophon
  • Schlagzeug
  • Trompete
  • Tuba
  • Viola
  • Violine
  • Violoncello
  • Zither

Nach Feststellung der Erfüllung aller Zulassungsbedingungen und nach erfolgter positiver Absolvierung der Zulassungsprüfung ist nach dem Erhalt eines Studienplatzes ein Ausbildungsvertrag abzuschließen.

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Klagenfurt am Wörthersee
Hinweise

Studienfächer:

  • Akkordeon
  • E-Bass
  • Flöte
  • Gesang
  • Gitarre
  • Klarinette
  • Klavier
  • Kontrabass
  • Posaune
  • Saxophon
  • Schlagzeug
  • Trompete
  • Violine

Nach Feststellung der Erfüllung aller Zulassungsbedingungen und nach erfolgter positiver Absolvierung der Zulassungsprüfung ist nach dem Erhalt eines Studienplatzes ein Ausbildungsvertrag abzuschließen.

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Klagenfurt am Wörthersee
Hinweise

Studienfächer:

  • Diatonische Harmonika
  • Hackbrett
  • Harfe
  • Zither

Nach Feststellung der Erfüllung aller Zulassungsbedingungen und nach erfolgter positiver Absolvierung der Zulassungsprüfung ist nach dem Erhalt eines Studienplatzes ein Ausbildungsvertrag abzuschließen.

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Klagenfurt am Wörthersee
Hinweise
Nach Feststellung der Erfüllung aller Zulassungsbedingungen und nach erfolgter positiver Absolvierung der Zulassungsprüfung ist nach dem Erhalt eines Studienplatzes ein Ausbildungsvertrag abzuschließen

Letzte Bewertung

2.7
Irina , 16.11.2022 - Instrumental- und Gesangspädagogik (M.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Du hast Freude an Musik und möchtest andere Menschen dafür begeistern? Du spielst ein Instrument oder singst leidenschaftlich gerne und möchtest Kinder und Jugendliche musikalisch schulen? Dann solltest Du darüber nachdenken, Instrumentalpädagogik zu studieren. In diesem praktisch angelegten Studiengang lernst Du nicht nur die Grundlagen der Pädagogik, sondern Du erhältst auch eine breit gefächerte musikalische Ausbildung.

Instrumentalpädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Instrumentalpädagogik Klarinette
Bachelor of Arts
Anton Bruckner Privatuniversität
Gesang
Bachelor of Music
HFM - Hochschule für Musik Nürnberg
Instrumentalpädagogik E-Bass
Master of Arts
Anton Bruckner Privatuniversität
Instrumentalpädagogik Violoncello
Bachelor of Arts
Anton Bruckner Privatuniversität
Gesang (Konzert)
Master
Hochschule für Musik Dresden

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Schlechte Organisation, tolle Dozenten

Instrumental- und Gesangspädagogik (M.A.)

2.7

Die Organisation war sehr chaotisch und unzureichend. Es gab ein großes Notenchaos und die fachliche Kenntnis des Sekretariats ist ausbaufähig.
Die Dozenten sind sehr bemüht und es herrscht ein sehr familiäres Verhältnis. Einige praktische Kurse, wie Eigenvermarktung, Präsentation in der Öffentlichkeit sowie Arbeit mit Musikschulen wären wünschenswert.
Auftrittschoachings, Bühnenangst und Mentales Training sollte dringend Fixbestandteil des CV sein.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    2.7

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2022