COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Erfahrungsbericht
In Kooperation mit: Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd
Erfahrungsbericht 5 von 6
Bericht archiviert

Probleme, die dir keiner vorher erzählt ^^

Ingenieurpädagogik (Fertigungs-, Energie-/Automatisierungstechnik) (B.Eng.) Lehramt

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.4
Dadurch, dass ich versuche irgendwann mal Lehrer zu werden, wurde unser Studium 2 geteilt. Einmal das Hauptstudium an der FH und jeweils 2 Vorlesungen pro Semester, jeden Dienstag an der PH in Gmünd. Ich finde es könnte besser gelöst sein, wie wir dort hinkommen, wie die Hochschulen sich untereinander absprechen und unsere Bedürfnisse besser berücksichtigt werden.
Wir bekommen keine Fahrtkosten erstattet noch wird berücksichtigt, dass wir genügend Zeit brauchen, um dort hin zu kommen, da auf dieser Strecke immer viel Stau ist. Man kann jedoch nicht früher los, da man davor an der FH noch ganz normal Vorlesungen hat. Ich bin ja gern mit vollem Elan bei meinem Studium, jedoch müssen wir immer zwischen Wintersemester und Sommersemester unsere Semesterferien damit verbringen Praktikas in Schulen zu machen. Alles noch in Ordnung das mach ich ja gerne, nun kommt aber hinzu, dass wir dreimal oder öfter nach Stuttgart fahren müssen, um dort an einem Seminar teilzunehmen. Hier bekommen wir wieder keine Fahrtkosten erstattet und man kann sich nicht mal zusammen schließen und ein Baden Württemberg Ticket nehmen, da das Seminar um 8 beginnt. Zu dem kommt noch hinzu dass man dieses Seminar auch ohne Probleme bei uns an der Hochschule abhalten könnte, da Semesterferien sind und unser Seminarleiter aus schwäbisch gmünd anreist. Auch sind die Schulen über unsere Anwesenheit als Praktikanten mehr als überfordert und unzureichend informiert, was unsere Aufgaben betrifft. Generell gefällt mir das Studium aber sehr, da es mein Traumberuf ist, den ich erreichen will.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.3
Tamara , 22.03.2018 - Ingenieurpädagogik (Fertigungs-, Energie-/Automatisierungstechnik) Lehramt
4.0
Tamara , 30.07.2017 - Ingenieurpädagogik (Fertigungs-, Energie-/Automatisierungstechnik) Lehramt
4.0
Tamara , 12.12.2016 - Ingenieurpädagogik (Fertigungs-, Energie-/Automatisierungstechnik) Lehramt
4.6
Daniela , 04.02.2016 - Ingenieurpädagogik (Fertigungs-, Energie-/Automatisierungstechnik) Lehramt
3.0
Anna , 14.03.2015 - Ingenieurpädagogik (Fertigungs-, Energie-/Automatisierungstechnik) Lehramt

Über Nathalie

  • Alter: keine Angabe
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Lehramt (BS)
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 28.07.2015