COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Interessanter und umfangreicher Studiengang

Ingenieurpädagogik

Bericht archiviert

Ähnelt dem Studiengang Maschinenbau sehr. In manchen Fächern hat man die Vorlesungen auch zusammen, jedoch sind die Gruppen dann nicht zu groß. Aus den höheren Semestern werden Tutorien in den Fächern in denen man sie braucht angeboten.
Stundenplan ist anfangs sehr voll, aber machbar.

Super Studiengang

Ingenieurpädagogik

Bericht archiviert

Der Studiengang Ingenieurpädagogik bietet eine tolle Einstiegsmöglichkeit ins Berufsschullehramt für Studenten die nicht an einer Uni studieren dürfen. Durch diese Einstiegsmöglichkeit haben nun auch Absolventen mit einem Fachabitur die Möglichkeit eine Laufbahn zum Lehrer zu absolvieren. Die Aufteilung in die derzeit am meisten benötigten Fachrichtungen bietet auch eine gute Zukunftsaussicht.

  • 1
  • 11
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    4.7
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.4

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 18 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2021