Kurzbeschreibung

Lehramt an berufsbildenden Schulen oder Karriere im Ingenieurwesen: Der Studiengang Ingenieurpädagogik verbindet ein Ingenieurstudium (wahlweise in Maschinenbau oder Elektro- und Informationstechnik) mit einer grundlegenden Ausbildung in Pädagogik und Sozialwissenschaften. Durch den Bachelorabschluss B.Eng. stehen den Studierenden im Anschluss alle Wege als Ingenieur / Ingeneurin oder als Lehrkraft an beruflichen Schulen offen.

Letzte Bewertungen

4.9
Josef , 17.06.2024 - Ingenieurpädagogik (B.Eng.)
4.1
Andreas , 28.02.2024 - Ingenieurpädagogik (B.Eng.)
4.7
Benjamin , 17.02.2024 - Ingenieurpädagogik (B.Eng.)
4.3
Dlo , 21.01.2024 - Ingenieurpädagogik (B.Eng.)
4.7
Jona , 23.04.2023 - Ingenieurpädagogik (B.Eng.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

Der Studiengang Ingenieurpädagogik besteht aus sechs theoretischen Semestern und einem praktischen Studiensemester.

Dabei umfasst das Studium drei Themenblöcke:

  1. Berufliche Fachrichtung (wahlweise Elektro- und Informationstechnik oder Metalltechnik)
  2. (Berufs-)Pädagogik / Sozialwissenschaften
  3. Unterrichtsfach (aktuell wahlweise Informatik, Mathematik oder Physik
Voraussetzungen
Zulassungsvoraussetzung zum Bachelorstudium ist die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder ein anderer vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannter Schulabschluss. Der in Bayern einmalige Studiengang Ingenieurpädagogik eröffnet dadurch Studieninteressierten mit Fachhochschulreife den Weg in das höhere Lehramt an beruflichen Schulen. Beruflich Qualifizierte (z. B. Meister / Meisterinnen) können sich unter gewissen Voraussetzungen ebenfalls um einen Studienplatz bewerben.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
83%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Landshut
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Landshut
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Landshut
Link zur Website
Ingenieurpädagogik studieren an der Hochschule Landshut
Quelle: Hochschule Landshut

Videogalerie

Studienberater
Kerstin Dempf
Studienberatung
Hochschule Landshut
+49 (0)871 506444

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Social-Web

Bewertungen filtern

Berufung gefunden

Ingenieurpädagogik (B.Eng.)

4.9

Mir wurde schon im ersten Semester klar, dass der Studiengang a sollte das richtige ist für mich. Durch vieleverschiedene Einblicke in die Wirtschaft aber vor allem in den Lehrberuf erleichtern es mir ungemein, bald ein guter Lehrer zu werden. Auch die Praxisorientierung mit Praktias beginnt früh um so beste Einblicke in den Schulalltag zu bekommen.

Sehr zu empfehlen

Ingenieurpädagogik (B.Eng.)

4.1

Gute Alternative zum beruflichen Lehramt. Gibt eine Auswahl an Zweitfächer wie Informatik, Mathematik und Physik. Dozenten und Professoren sehr bemüht anständige Vorlesungen zu halten und immer Hilfsbereit. Keine direkten rauswerfen Prüfungen und rund um zu empfehlen !

Studiengang und Studienort mit vielen Möglichkeiten

Ingenieurpädagogik (B.Eng.)

4.7

Sehr kompetente Professoren, die den Stoff gut rüber bringen können. Die Bibliothek kann 24/7 besucht werden. Auch die Professoren helfen einem bei Fragen schnell weiter.
Zudem Studiengang ansich kann man sagen, dass man sehr viele Möglichkeiten hat danach weiterzumachen, da man zum einen als Ingenieure arbeiten kann oder auch weiter bis zum Berufsschullehrer arbeiten kann.

Studiengang, der seinen Zweck erfüllt

Ingenieurpädagogik (B.Eng.)

4.3

Ich studiere den interdisziplinare Studiengang "Ingenieurpädagogik (Fachrichtung Maschinenbau)". Wir teilen uns die Module in den ersten 4 Semestern mit den Maschinenbaulern und haben zusätzlich noch ein paar Pädagogik Seminare und ein aus drei ausgewählten Zweitfächern. Zusätzlich legen wir im zweiten Semester ein vierwöchiges Praktikum an einer Berufsschule ab.
Wir werden also optimal auf zwei Ausrichtungen vorbereitet. Entweder wir schlagen nach dem Bachelor den Lehramtsweg mit entsprechenden Master ein oder wir...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 7
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.7
  • Literaturzugang
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 31 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2024