COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Abwechslungsreiche Alternative zu Maschinenbau

Ingenieurpädagogik (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.5
Der Studiengang Ingenieurpädagogik ist in den ersten 4 Semestern stark an einem klassischen Studium der gewählten Fachrichtung angelehnt (Elektrotechnik oder Maschinenbau). Durch das Schulpraktikum zwischen 1. und 3. Semester kann man sich orientieren ob man weiterhin eine Karriere als Lehrer anstrebt oder doch zum „Industrie-Ingenieur“ werden will.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

5.0
Susi , 18.12.2020 - Ingenieurpädagogik
4.2
Lukas , 25.11.2020 - Ingenieurpädagogik
4.9
Susi , 24.11.2020 - Ingenieurpädagogik
4.3
Johannes , 24.11.2020 - Ingenieurpädagogik
4.1
Giovanna , 23.11.2020 - Ingenieurpädagogik
4.7
Lilia , 23.11.2020 - Ingenieurpädagogik
4.6
Magdalena , 23.11.2020 - Ingenieurpädagogik
3.9
Georg , 23.11.2020 - Ingenieurpädagogik
3.7
Michael , 17.11.2020 - Ingenieurpädagogik
4.3
Maximilian , 11.03.2020 - Ingenieurpädagogik

Über Andreas

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Hochschule Landshut
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 02.12.2020